Inhalt

Bahnhofsareal

Technisches RathausÖffentlichkeitsbeteiligung zum Bebauungsplan für den Bereich zwischen Eisenbahnlinie /Bahnhofsplatz / Wilhelm-Lantermann-Straße / Theodor-Körner-Straße

Das Planverfahren zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 333 dient der Sicherung von Verkehrsflächen für zusätzliche Parkmöglichkeiten im Bereich des Dinslakener Bahnhofs. Von Montag, den 18. März, bis Freitag, den 12. April, können Interessierte den Planentwurf und die Begründung zum Bebauungsplan Nr. 333 einsehen. Während dieser Zeit können sie auch Stellungnahmen abgeben. Darauf weist das Team der Dinslakener Stadtverwaltung hin. Die Unterlagen sind einsehbar im Technischen Rathaus, Hünxer Straße 81, 1. Obergeschoss, jeweils montags bis freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr und montags bis donnerstags von 14 Uhr bis 16 Uhr sowie online hier.