Inhalt

Boys Day

Boys DayBerufsorientierung für die 8. Klasse

Dinslaken.  Am Donnerstag, 27. April, findet wieder einmal der bundesweite Aktionstag „Boys Day“ statt. Ziel dieser Veranstaltung ist es, männlichen Jugendlichen Anregungen für ihre berufliche Zukunft zu geben. Sie sollen sich mit den eigenen Zukunftsplänen in ihrer Rolle als Mann befassen. Dabei darf es dann auch gern einmal um soziale, erzieherische und pflegerische Berufe gehen. Berufe also, die gemeinhin als männeruntypisch gelten. Üblicherweise geschieht dies während eines eintägigen Praktikum in einem dieser Berufsfelder.

Auch Dinslaken ist zum vierten Mal mit dabei, der für Inhalt und Organisation verantwortliche Jungenarbeitskreis Dinslaken geht hier allerdings einen anderen Weg. In einer Großveranstaltung für Jungen  der 8. Klassen präsentieren sich ganz unterschiedliche Männer aus den männeruntypischen Berufsfeldern und geben den jungen Besuchern einen authentischen Einblick in ihr Leben. Dabei haben die Schüler die Gelegenheit, mehrere Berufsfelder und die dazugehörigen Biografien kennenzulernen und persönliche Fragen zu stellen. An jeder Station gibt es eine kleine praktische Übung. Mitarbeiter des Arbeitskreises begleiten die Jungen bei dieser Tour, geben ihnen Orientierung und regen sie zur persönlichen Auseinandersetzung an.

Die Veranstaltung „Männerbörse“ findet in diesem Jahr am Donnerstag, 27. April, ab 9:30 Uhr erstmalig im ND-Jugendzentrum,  Beethovenstraße 6-12 statt.