Inhalt

Burghofbühne

Burghofbühne „Die Reifeprüfung“ in Dinslaken

Nach seiner kontrovers diskutierten und überaus erfolgreichen Inszenierung von „Faust – der Tragödie erster Teil“ 2014 inszeniert Matthias Fontheim nun zum zweiten Mal an der Burghofbühne Dinslaken. Am 3. November um 20 Uhr feiert seine Inszenierung von „Die Reifeprüfung“ nach dem Roman von Charles Webb Premiere.
Benjamin stehen alle Türen offen! Er hat einen exzellenten College-Abschluss, steht im Jahrbuch als Vorsitzender des Debattierklubs, ist Mannschaftskapitän im Geländelauf, Herausgeber der Collegezeitung und hat ein Stipendium in der Tasche. Stolz präsentieren die Eltern ihren Sohn auf einer Party. Mrs. Robinson, eine Freundin seiner Eltern, hat ein unmissverständliches Angebot. Benjamin ist zunächst verunsichert und weist die Avancen zurück. Aus Neugierde und Langeweile lässt er sich doch auf die Affäre ein und verbringt den Sommer zwischen heimischem Swimmingpool und anonymem Hotelzimmer. Durch ein unfreiwilliges Date mit Elaine, der Tochter von Mrs. Robinson, wird Ben aus seiner Lethargie gerissen. Er findet Gefallen an ihr, doch Mrs. Robinson versucht mit aller Macht die Beziehung der beiden zu verhindern.
„Die Reifeprüfung“, bekannt durch den gleichnamigen Kultfilm, hat das Lebensgefühl einer Generation verewigt. Abgestoßen von Oberflächlichkeit, Kapitalismus und einem spießigen Wertesystem macht sie sich auf die Suche nach Sinn und Erfüllung. Die Bühnenfassung bringt den Konflikt um die divergierenden Sehnsüchte der Protagonisten zugespitzt auf den Punkt.
Premiere ist am 3. November 2017 um 20Uhr im Tribünenhaus der Trabrennbahn an der Alleestraße.
Karten: 15,-€ zzgl. VVK-Gebühr, Abendkasse 17,-€

  • Neutorgalerie, Neutorplatz 1, 46535 Dinslaken
  • Rittertorhäuschen, Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 DinslakenTelefon: 02064 / 66 222
  • NRZ LeserService Dinslaken/Niederrhein Anzeiger Dinslaken, Friedrich-Ebert-Str. 40, 46535 Dinslaken
  • MediMax RM Ticketshop (Max-Eyth-Straße 11, 46539 Dinslaken)
  • online unter www.reservix.de