Inhalt

DIN-EVENT

Alexander Krößner und Dr. Michael Heidinger 08.08.2019Krößner wird neuer Geschäftsführer von DIN-Event

Der Dinslakener Stadtrat hat am Donnerstagnachmittag beschlossen, Alexander Krößner zum neuen Geschäftsführer der DIN-EVENT GmbH zu bestellen. Krößner ist 55 Jahre alt und ist als bisheriger Kulturmanager der Stadt Troisdorf ausgewiesener Experte für kommunales Kultur- und Veranstaltungsmanagement. „Ich freue mich sehr auf meine zukünftige Aufgabe, Dinslaken als modernen und attraktiven Veranstaltungsort weiter zu etablieren", betonte Krößner. Im Namen der Verwaltung und des Rates wurde er von Bürgermeister Michael Heidinger begrüßt. „Ich bin sehr erfreut, dass wir mit Alexander Krößner eine gleichermaßen kompetente wie engagierte Persönlichkeit für unsere tolle Stadt gewonnen haben, und freue mich auf die Zusammenarbeit", sagte Heidinger. Noch-Geschäftsführer Jörg Springer scheidet zum 31. August aus dem Unternehmen aus. „Jörg Springer hat in seinen 25 Jahren Veranstaltungsmanagement, unter anderem bei der DIN-EVENT GmbH, eine unschätzbare Arbeit geleistet und wertvolle Meilensteine hinterlassen, für die wir ihm alle sehr dankbar sind. Übernächste Woche stehen endlich wieder die DIN-Tage an - ein toller Anlass, um gemeinsam auf die Vergangenheit und die Zukunft anzustoßen," betonte Heidinger.