Inhalt

Elterntalk

ElterntalkElterntalk NRW: Treffen der Moderatorinnen und Moderatoren

Die Moderatorinnen und Moderatoren des Projektes Elterntalk aus den Elterntalk-Standorten NRW haben sich kürzlich zu einem gemeinsamen Austausch in Köln getroffen. Aus Dinslaken angereist waren Claudia Paswark, Gabi Sauerbier, Elke Brandenberg und Jan Derk Wolters sowie Lisa Brandenberg, Regionalbeauftragte im Team der Dinslakener Stadtverwaltung. Veranstalter des Treffens war das Elterntalk NRW-Team der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V. (AJS).

Sozialwissenschaftlerin Prof. Dr. Sigrid Tschöpe-Scheffler informierte in ihrem Vortrag „Eltern begeistern – aber wie? Ansätze gelingender Elternarbeit“ darüber, wie man einen Raum für Eltern schaffen kann, in dem sie Unsicherheiten und Sorgen ihres Elternseins besprechen können und man ihnen mit Wertschätzung begegnet und sie stärkt. Am Nachmittag hatten die Moderatorinnen und Moderatoren die Möglichkeit sich zu Aspekten der „Dialogischen Haltung“ auszutauschen und das Thema „Gesundes Aufwachsen“ zu vertiefen.

Die Stadt Dinslaken ist seit September 2018 Standortpartner des Projektes Elterntalk NRW. Elterntalk richtet sich an alle Mütter und Väter, die sich in einer Gesprächsrunde über Erziehungsfragen austauschen möchten. Eine Gastgeberin oder ein Gastgeber lädt andere Eltern ein. Eine ehrenamtliche Moderatorin oder ein Moderator, selbst Mutter oder Vater, begleitet das Gespräch („Talk“). Die Eltern sind Experten in eigener Sache. Sie geben sich Tipps und tauschen sich über ihre Erfahrungen aus.

Wer einen Elterntalk veranstalten möchten, erhält weitere Infos bei Lisa Brandenberg von der Stadt Dinslaken – telefonisch erreichbar unter 02064/66357.