Inhalt

Europawahl

InformationPlakatwerbung zur Europawahl 2019

Auch für die Europa-Wahl am 26. Mai gilt: Wie in den vergangenen Jahren wird die Durchführung von Plakatwerbung für die Dauer von sechs Wochen vor der Wahl bis zu einer Woche nach der Wahl zugelassen. Darauf weist das Team der Dinslakener Stadtverwaltung hin.
Für die kommende Europawahl stehen auf der Internetseite der Stadt Dinslaken www.dinslaken.de ab sofort wieder Informationen und Unterlagen zur Verfügung, um die Durchführung von Informationsständen und Plakatwerbung zu beantragen. Um die Standplätze für Infostände koordinieren und die Erlaubnisse für die Plakatwerbung rechtzeitig versenden zu können, bittet die Stadt Dinslaken um Einreichung der Anträge beim Fachdienst Allgemeine Ordnung, Gewerbe und Verkehr bis zum 27. März.