Inhalt

Familie

InformationHilfe für Kinder

Wer kann sich vorstellen, ein Kind vorübergehend bei sich zu aufzunehmen, das nicht mehr in seiner Familie leben kann? Das Team der Dinslakener Stadtverwaltung sucht solche Paare oder Einzelpersonen. Gesucht werden außerdem Interessierte, die Freude daran haben, im Rahmen einer Patenschaft Zeit mit Kindern zu verbringen, ihnen Aufmerksamkeit zu schenken, um Eltern in schwierigen Lebenssituationen zu entlasten.
Wer Einzelheiten zu den konkreten Aufgaben, notwendigen Voraussetzungen und finanziellen Fragen erfahren möchte, ist eingeladen zu einer unverbindlichen Informationsveranstaltung des Pflegekinderdienstes der Stadt Dinslaken. Diese findet statt am Montag, den 16. September, um 18 Uhr im Stadthaus in der Wilhelm-Lantermann-Straße 65 (4. Etage, Sitzungsraum 413). Aber auch ansonsten steht der Pflegekinderdienst immer gerne bei Fragen zur Verfügung. Kontaktnummern gibt es online: www.dinslaken.de/de/dienstleistungen/pflegefamilien-pflegekinder .