Inhalt

Feierabendmarkt

FeierabendmarktTreffpunkt Altmarkt

Dinslaken. Nach der gelungenen Premiere geht der Feierabendmarkt in der Altstadt am Freitag, dem 21. April in die zweite Runde.

Bis zum Herbst haben die Dinslakenerinnen und Dinslakener an jedem 1. und 3. Freitag im Monat zwischen 16 und 20 Uhr die Gelegenheit, frische Produkte entspannt am Nachmittag einzukaufen, an den Imbiss- und Getränkeständen eine Vielzahl kulinarischer Geschmacksrichtungen auszuprobieren und dabei ausgewählter Live-Musik zu lauschen. Einkaufen - Klönen - Leute treffen, das ist der Grundgedanke des Feierabendmarkts, den das Team der städtischen Wirtschaftsförderung in diesem Jahr erstmals organisiert hat.

„Wir haben im Großen und Ganzen das gleiche Angebot wie vor 14 Tagen.“ erläutert Svenja Krämer, hofft allerdings darauf, dass die staubedingte Verzögerungen bei einzelnen Händlern diesmal ausbleiben. Die Verbesserungsvorschläge des Premierenpublikums nimmt sie allerdings sehr ernst: „Diesmal gibt es mehr Sitzgelegenheiten, und wir sind kräftig dabei, noch weitere Händler im Lebensmittelbereich zu gewinnen, damit das Angebot rund wird.“

Für die Live-Musik am kommenden Freitag sorgt Kate Rena, eine Singer-Songwriterin aus Düsseldorf, die gerade mit ihrem ersten Album durch die Straßen und Plätze der Republik tourt. „Erst im vergangenen Monat hat Kate Rena in New York Konzerte gegeben, jetzt spielt sie auf dem Altmarkt in Dinslaken.“ freut sich Svenja Krämer und hofft natürlich auf trockenes Frühlingswetter.