Inhalt

Ferienworkshops

Logo KulturrucksackFür Kurz-Entschlossene: Kostenlose Ferienworkshops

Die Hälfte der Kulturrucksack-Angebote ist bereits ausgebucht, in drei Workshops sind aber noch einige wenige Plätze frei. Wer also zwischen 10 und 14 Jahre alt ist und sich in den Ferien noch kreativ betätigen möchte, kann sich auch kurzfristig noch anmelden.

  • Von Dienstag, 17. Juli bis Freitag, 20. Juli läuft im Museum Voswinckelshof der Workshop „Heute ein Star“. Kursleiterin Angela Schäfer entwickelt aufstellbare witzige Figuren aus Draht, Pappe, Papier und Kleister, die dann nach Lust und Laune bemalt werden können.
  • Am Mittwoch, 25. Juli, 16 – 18 Uhr, geht Petra Sperlbaum im Hof Emschermündung auf Expedition in die Welt der Farbenherstellung. Die „sevengardens Färberwerkstatt“ zeigt, wie man selbst Naturfarben herstellen und anwenden kann.
  • Das Spiel mit Worten steht im Mittelpunkt einer mehrtägigen Aktion in der Stadtbibliothek. Babette Winkelmann und Thorsten Trelleborg leiten den Workshop „Wortspiele“, der vom 31. Juli bis zum 3. August stattfindet.

Weitergehende Informationen zu den Kulturrucksack-Angeboten findet man im Internet unter www.dinslaken.de/kulturrucksack. Dort gibt es auch ein Anmeldeformular zum Download. Gedruckte Flyer liegen in der Stadtinformation, den Bürgerbüros und im Fachdienst Kultur aus. Und wer es lieber persönlich mag, kann sich telefonisch unter 02064 – 66 272 im Fachdienst Kultur informieren.