Inhalt

Schulausschuss

DinslakenSchulausschuss tagt

Am Donnerstag, den 27. Februar, tagt der Schulausschuss der Stadt Dinslaken. Er befasst sich unter anderem mit der Sanierung verschiedener Schulstandorte. Konkret geht es etwa um die Sanierung der GGS Hühnerheide, die Sanierung und den Teilneubau der GGS Moltkeschule, die Sanierung und den Teilneubau der GGS Am Weyer sowie die Sanierung der Sporthalle an der GGS Am Weyer und den Neubau einer Dreifachsporthalle an der Augustastraße. Außerdem sollen die notwendigen Planungen zur Entwicklung des

Schulzentrums Hiesfeld fortgeführt werden. Ebenfalls fortgeführt werden sollen die Planungen zur Entwicklung des Standortes der GGS Dorfschule.

Das Team der Stadtverwaltung hält einen Investitionsrahmen in Höhe von 32 bis 35 Millionen Euro für erforderlich.

Die öffentliche Ausschuss-Sitzung beginnt um 17 Uhr im Ratssaal des Rathauses.

Tagesordnungen sowie Unterlagen zu Ausschuss- und Rats-Sitzungen sind grundsätzlich auch online im Ratsinformationssystem einsehbar.