Inhalt

Stichwahl

InformationBriefwahl auch zur Stichwahl möglich

Am 27. September ist Stichwahl in Dinslaken. Gewählt werden der Bürgermeister oder die Bürgermeisterin der Stadt und der Landrat des Kreises. Wer bereits Briefwahlunterlagen für die vergangene Wahl am 13. September und mit gleichem Antrag auch die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl beantragt hat, bekommt die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl automatisch in den nächsten Tagen an die angegebene Adresse geschickt.

Wer noch keine Briefwahl beantragt hat, aber die Unterlagen für die Stichwahl am 27.09.2020 zugeschickt bekommen möchte, kann diese hier (bitte klicken) beantragen.

Man kann die Briefwahlunterlagen auch per E-Mail beantragen. Dafür sendet man seinen Namen, die Anschrift und das Geburtsdatum an wahlbuero@dinslaken.de

Bis Freitag, den 25. September, 18 Uhr, hat man zusätzlich die Möglichkeit, die Unterlagen persönlich im Rathaus am Platz d‘Agen 1 zu beantragen. Der Zugang zum Saal Agen im Erdgeschoss befindet sich auf der Stadtparkseite links neben dem Eingang zum Standesamt.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Mittwoch: 08:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
  • Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Die Zusendung der Briefwahlunterlagen kann aufgrund eines hohen Antragsaufkommens einige Tage Bearbeitungszeit in Anspruch nehmen.

Pressemitteilung vom 15.09.2020