Inhalt

Umweltverschmutzung

wilder Müll70 Altreifen in die Umwelt entsorgt

Einen massiven Fall von wildem Müll musste das Team der Dinslakener Stadtverwaltung nun an der Landwehrstraße feststellen. Unbekannte hatten hier in der Nacht von Dienstag (6.11.) auf Mittwoch (7.11.) rund 70 Altreifen abgekippt. Wenn jemand etwas Verdächtiges gesehen hat, freut sich der DIN-Service unter der Telefonnummer 02064/66546 über entsprechende Infos. Der DIN-Service hat die Reifen zeitnah entsorgt.
Seit dem Sommer läuft in Dinslaken auch die Kampagne „picobello in 48 Stunden“. Wenn Bürgerinnen und Bürger wilde Müllkippen auf öffentlichem Boden telefonisch unter 02064/66555 oder per E-Mail an 48@dinslaken.de melden, dann beseitigt die Stadtverwaltung den Müll innerhalb von 48 Stunden.