Inhalt

alleinige/n Geschäftsführer/in (w/m/d) für die Prozent GmbH

Stellenausschreibungen vom 14.07.2021

Die ProZent GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stadt Dinslaken sucht zum 01.01.2022, befristet für den Bestellungszeitraum von fünf Jahren

eine/einen alleinige/n Geschäftsführer/in (w/m/d)

Die Gesellschaft mit Sitz in Dinslaken wurde für die Sanierung der Dinslakener Schulen in 2014 gegründet und übernimmt inzwischen alle größeren hochbaulichen Investitionsvorhaben der Stadt. Die Projektsteuerung und die Bauherrenfunktion liegen bei der Gesellschaft, Architektenleistungen und große Teile der Technischen Ausrüstung werden über alle Leistungsphasen der HOAI erbracht. Die ProZent GmbH beschäftigt derzeit ein Team von rd. 20 Personen. Der/Die Geschäftsführer/in berichtet in allen Angelegenheiten der Gesellschaft direkt an den Aufsichtsrat und arbeitet eng mit den verschiedenen Fachdiensten der Stadtverwaltung Dinslaken zusammen. Er/Sie trägt die Personal- und Leistungsverantwortung der Gesellschaft.

Die Stelle kann auch im Wege der individuellen Stellenteilung besetzt werden. Als familienfreundliches Unternehmen fördert die ProZent GmbH Teilzeitbeschäftigung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf im größtmöglichen Umfang.

Erwartet wird

  • ein Studienabschluss (Dip.-Ing./Master) in der Fachrichtung Architektur
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • fundierte Kenntnisse in allen Bereichen des öffentlichen Baurechts, insbes. in den Bereichen HOAI, VOB, VOF etc.
  • fundierte Kenntnisse in der Projektsteuerung
  • Erfahrungen mit der politischen Gremienarbeit
  • die erfolgreiche Bewältigung des Spannungsfeldes zwischen kommunaler Daseinsvorsorge und finanziellem Ressourcenverbrauch anhand nachweislich realisierter Projekte
  • grundlegende kaufmännische Kenntnisse

Sie erwartet

  • eine leistungsgerechte, der Qualifikation und Erfahrung entsprechende Vergütung
  • die Teilnahme an allen sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Konditionen in Anlehnung an den TVöD
  • ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten und Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein hochmotiviertes Team verschiedener Fachrichtungen

Die Bewerbung von geeigneten Menschen mit Schwerbehinderung ist erwünscht.

Die ProZent GmbH ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht und weist darauf hin, dass Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt werden, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Für inhaltliche Fragen zum Aufgabenfeld stehen Ihnen die bisherige Geschäftsführerin Frau Walburga Wüster (Tel. 02064/ 9702927) oder der Beigeordnete der Stadt Dinslaken, Herr Dr. Thomas Palotz (Tel.:02064/66360), der gleichzeitig als beratendes Aufsichtsratsmitglied des ProZent GmbH tätig ist, gerne telefonisch zur Verfügung. Interessierte bewerben sich bitte schriftlich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Antrittstermins bis zum 25. August 2021 bei der Stadt Dinslaken, zu Händen der Bürgermeisterin und Vorsitzenden des Aufsichtsrates der ProZent GmbH, Frau Michaela Eislöffel, Platz d'Agen 1, 46535 Dinslaken.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihre Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie die Bewerbungsunterlagen in Kopie ein. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet.

Hinweise zum Schutz Ihrer persönlichen Daten nach der Datenschutz-Grundverordnung.