Inhalt

Abwassergebühr

Kontakt

Pawlowski, Anke

Telefon: 0 20 64 / 66-312

Rathaus

Büro: 232

Platz d Agen 1
46535 Dinslaken

Blechschmidt, Markus

Telefon: 0 20 64 / 66-506

Rathaus

Büro: 231

Platz d Agen 1
46535 Dinslaken

Gebühren ab 2016

  • Schmutzwasser: 2,15 Euro je Kubikmeter jährlich
  • Niederschlagswasser: 0,85 Euro je Quadratmeter jährlich

Gebühren ab 2017

  • Schmutzwasser: 2,33 Euro je Kubikmeter jährlich
  • Niederschlagswasser: 0,81 Euro je Quadratmeter jährlich

Gebühren ab 2018

  • Schmutzwasser: 2,31 Euro je Kubikmeter jährlich
  • Niederschlagswasser: 0,79 Euro je Quadratmeter jährlich

Bei der Schmutzwassergebühr wird die bezogene Frischwassermenge zugrunde gelegt.
Für die Gartenbewässerung können bei Einfamilienhäusern pauschal ohne Nachweis
10 Prozent von der Frischwassermenge abgezogen werden, wenn die gärtnerisch genutzte Fläche größer als 250 qm ist und auf dem Grundstück keine Eigenwasserversorgungsanlage unterhalten wird. Alle anderen haben die Möglichkeit, einen geeichten Gartenwasserzähler über einen Fachbetrieb einbauen zu lassen. Die Rechnungskopie muss bei der Stadt als Nachweis eingereicht werden. Eine Ablesung dieses Zählers muss immer am Ende des Jahres durch den Eigentümer erfolgen und der Zählerstand muss schriftlich mitgeteilt werden.

Bei Mehrfamilienhäusern verringert sich der prozentuale Abzug je nach Anzahl der Wohneinheiten.

Zentrale Mail-Adresse

gba@dinslaken.de