Inhalt

Mädchenförderung

Liebe Mädchen,

Collage Mädchenherbstder 11. Oktober wurde von der UNO zum "International Day of the Girl Child" ernannt.

Seit 2012 gibt es den WELT-MÄDCHENTAG.

Wir - der Arbeitskreis Mädchenarbeit in Dinslaken und die Gleichstellungsbeauftragte - haben ein Programm für Mädchen und junge Frauen zusammengestellt.

Interessiert?

Dann lade Dir das ganze Programm herunter oder gehe auf die Homepage www.maedchenherbst.de. Dort findest du auch einige Fotos vom letzten Jahr.

Du findest uns auch in Facebook.

Logo MädchenherbstDie Gleichstellungsstelle organisiert regelmäßig Veranstaltungen zum

  • Internationalen Weltmädchentag – Programm Mädchenherbst
  • Girls’ Day in Dinslaken und Voerde

Liebe Mädchenarbeiterinnen und Interessierte,

Es existieren zwei Arbeitskreise, die sich mit Mädchenarbeit beschäftigen.

1. Arbeitskreis Mädchenarbeit Dinslaken
Der Arbeitskreis Mädchenarbeit in Dinslaken existiert seit 1999 und arbeitet daran in Dinslaken Mädchenarbeit zu verstetigen.

Der Arbeitskreis Mädchenarbeit:

  • ist eine Anlaufstelle für Vernetzung, Diskussion, Entwicklung und Begleitung von geschlechtsbezogenen Mädchenangeboten
  • klärt auf über Frauenrechte als Menschenrechte, für deren Umsetzung die Solidarität der Mädchen weltweit zählt
  • initiiert und begleitet Mädchenarbeit zu Themen wie z.B. der Gesundheitsförderung, den beruflichen Perspektiven, der Sucht- und der (sexuellen) Gewaltprävention, Sexualpädagogik, Integration und Globalisierung
  • stellt Kompetenzpools, wie z.B. Methodensammlung, Bücherkiste, ReferentInnenliste sowie Konzeptentwicklung und Durchführung von Fortbildungen bereit.

Der Arbeitskreis Mädchenarbeit ist offen für interessierte Frauen, die aktiv im Arbeitskreis mitarbeiten möchten und für Menschen, die Fragen zur Mädchenarbeit haben.

Sie können mich gerne ansprechen.

Es hat sich auch ein Arbeitskreis Jungenarbeit gebildet. Falls Sie ein Mann sind und Interessen haben, dort mit zu arbeiten, können Sie sich auch gerne an mich wenden. Ich stelle den Kontakt her.

Weiterführende Infos zu der Arbeit der Gleichstellungsbeauftragten unter www.frauenkreiswesel.de