Inhalt

Veranstaltungen nach Typ

Interessieren Sie sich für ein Abo?

Sie können unsere Veranstaltungen nach verschiedenen Typen sortieren.
  • Workshop - Woche „Textilwerkstatt“ vom 27.06.2022 – 30.06.2022 In der Textilwerkstatt schauen wir, wie Herstellung unserer Kleidung über den ganzen Globus verteilt ist und erfahren was es für unser Klima oder für einige Menschen bedeutet, Kleidung herzustellen. Geht das alles fair zu? Wie war das früher? Wir alle haben sehr viel Kleidung in unseren Schränken und viele Stücke tragen wir nicht mehr. Wir zeigen euch was mit eurer alten Kleidung noch möglich ist und vielleicht habt ihr auch ein paar gute Ideen. Dazu könnt ihr in der ersten Woche der Ferien verschiedene Workshops besuchen, eine Menge lernen, selbst herausfinden und auch kreativ werden. Thema des Tages: „Vom Flachs zum Leinen“ Schon am Ende der Steinzeit verarbeiteten Menschen Fasern von Pflanzen und Tieren zu Garn und stellten daraus Stoffe und Kleidung her. Auf dem Dachboden des Museums Voswinckelshof dreht sich alles um die Geräte mit denen Menschen noch bis vor 150 Jahren die Pflanze Flachs verarbeitet und daraus den Stoff Leinen hergestellt haben. In diesem Workshop erkundet ihr mit Cordula Hamelmann die Geräte zur Textilbearbei-tung und probiert selbst aus, einen Faden aus Schafwolle herzustellen. Im Anschluss wird Gudrun Losereit aus Wollresten mit euch bunte Figuren gestalten. Alle Anmeldungen der Kinderferienangebote von Sommer und Herbst werden entgegen-genommen unter: dinslaken.de/kifeta Informationen zu allen Veranstaltungen findet ihr unter: dinslaken-live.de Solltest ihr Hintergrundinformationen über die Agenda 21 und Nachhaltige Entwicklung suchen findet ihr sie unter: dinslaken.de/agenda21

  • auf-/zuklappen. : HIMMELWEG

    Die neue Inszenierung von ADNAN G. KÖSE (Heimatpreisträger 2021) handelt von einem Delegierten des Roten Kreuzes, der im 2. Weltkrieg die Erlaubnis bekommt, ein „Internierungslager für Zivilisten“ zu besuchen und dabei grauenhaftes ans Tageslicht bringt. Das beeindruckende Stück von Spaniens Top-Autor JUAN MAJORGA ist die DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG (Hartmann & Staufacher Verlag Köln)

  • Postal! - We get it there somehow... Ein Postbote, überladen mit Paketen vom online Händler so dass er kaum noch hinter den Kartonstapeln zu sehen ist, kämpft mit einem Briefkasten der fast nur Platz für eine Postkarte bietet. Dabei nähert sich die Katastrophe: was passiert, wenn ein Haufen Waren plötzlich den Boden treffen? Was ist alles dabei, was ist fragil? Und wie geht man mit dem Zeitdruck um, wenn jeder Tag eine neue Paket Lawine mit sich bringt und man sowieso schon in Verzug ist? Cie Wurst - C´est bien ici? Die zwei Geschäftsführer der europäischen Zirkuskompanie "Compagnie Wurst" entdecken ein potentiell revolutionäres Objekt in den Straßen der europäischen Metropolen: Einen E-Scooter

  • Eine Straßenshow voller Poesie, Clownerie und vielen Hula Hoops. Wer hätte gedacht, was alles mit Hula Hoops anzufangen ist: Planeten, Verknotungen, Nasenhooping, Tanz und natürlich viele viele Kunststückchen. In poetisch clownesquen Stil erzählt Kristin Lahoop die Geschichte von einer fantastischen Welt mit teils widerspenstigen Hula Hoops. Er verheddert sich in einem Mikrofonkabel, ist zu doof sich die Jacke auszuziehen und zu verpeilt um sich zwei Sätze zu merken. Das muss er auch nicht. Fabian Flender beherrscht den urkomischen Kampf mit Alltagsgegenständen und bringt das Publikum zum Lachen, auch ohne ein Wort zu sprechen. Ziehen Sie sich warm an und gehen Sie zu seiner Show, denn Flender sitzt nicht nur der Schalk, sondern eine ganze Clowns Kavallerie im Nacken. Er wird Ihre Lachmuskeln terrorisieren, Ihr Herz klauen und Ihren Verstand verdrehen.

  • Was passiert wenn der Hausmeister kommt, um einen unordendlichen Arbeitsplatz aufzuräumen, der Papiermüll aber ein Eigenleben entwickelt. Nakupelles neue Show verwandelt langweilige Büroarbeit in ein fantasievolles und ein absurdes Spiel. Mr. & Mrs. Twisty und ein Koffer voller Überraschungen. Die Beiden müssen ihre Zeit am Bahnsteig vertreiben da ihr Zug verspätung hat.Glücklicherweise ist da aber noch ihr großer Koffer, der die anfängliche Langeweile schnell vertreibt.

  • Duo Slavica (SLO) - "Good Morning" Die Ungeschicklichkeit des einen und die Ungeduld des anderen stehen ihnen immer wieder im Weg - auch die einfachsten Aufgaben wie das Wasserkochen scheinen unmöglich! Domenyk La Terra genießt es, die Virtuosität des Jonglierens zu erforschen und wie es Erstaunen und Überraschung hervorrufen kann, wenn es mit dem Publikum geteilt wird."

  • auf-/zuklappen. : La Trócola Circ

    Die Produktion der spanischen Gruppe “La Trócola Circ” basieren auf dem Spiel und der Erforschung von Objekten. Mit einem klaren Bekenntnis zur Innovation inszenieren sie durch das Einsetzen diverser Zirkus-Disziplinen, verschiedene nonverbale Sprachen und kreieren somit eindrückliche und faszinierende Shows für jedes Alter.

  • Beatrice Margerite Egli ist eine Schweizer Schlagersängerin und Moderatorin. Sie ist die Siegerin der zehnten Staffel der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar.

  • So liebe Freunde der lauten Hottentotten Musik. Wir starten dann jetzt mal wieder die Werbung für den neuen Termin für unsere Show. Und immer schön dran denken,: SHOUT!! SHOUT!! LET IT ALL OUT!!

  • Eine rheinländische Schnüss, wie sie im Buche steht: Erlebt Torsten Sträters neues Programm "Schnee, der auf Ceran fällt" 2022! Ohne Mütze, gute Laune und Sprücheklopferei geht bei Torsten Sträter nichts. Der Poetry-Slammer und Kabarettist ist ein Experte der Wortjonglage und König der satirischen Kurzgeschichte. Seine Gags und Lesungen sind eine Mischung aus spitzfindigen Beobachtungen und Sozialkritik, die zu verrückten, komischen Geschichten zusammenwachsen.

  • auf-/zuklappen. : Frieda Braun - Rolle vorwärts

    Ob „Erst mal durchatmen", „Sprechpause" oder „Rolle vorwärts", schon Frieda Brauns aussagekräftige Programmnamen heben die Mundwinkel unwillkürlich ein Stückchen. Wenn die gebürtige Winterbergerin dann die Bühne betritt, gibt es endgültig kein Halten mehr. Trainieren Sie besser die Lachmuskeln, Sie werden sie brauchen!

  • Es gibt Musiker und Bands, die im regelmäßigen Abstand von einigen Jahren ein neues Album veröffentlichen. Und es gibt Mike Singer. Allein in den vergangenen vier Jahren hat der Singer-Songwriter vier Longplayer veröffentlicht, von denen sich sage und schreibe drei Alben die Pole Position der Charts sicherten. Und damit nicht genug. Denn seine Teilnahme als „Wuschel“ bei der Erfolgs-Show „The Masked Singer“, bei der er den zweiten Platz belegte, oder seine Rolle als jüngster Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“ zeigen: Mike Singer liebt Musik nicht nur, er lebt auch für sie.

  • auf-/zuklappen. : 2022 - Das Hochzeitsjahr

    Die Eventagentur Easywedding and more veranstaltet nun schon zum zehnten Mal in Folge ihre große Hochzeitmesse

  • Bereits der Name dieser Tanzshow versinnbildlicht die Begeisterung für den irischen Stepptanz. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt sie „Die Tanzwütigen“. Ja, die Iren können das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Aber auch für andere Kunstfertigkeiten und Leidenschaften sind sie weltberühmt. Dazu gehört ohne Wenn und Aber der irische Whiskey. Wie beim irischen Tanz oder Gesang wird auch hier das Wissen und Können von Generation zu Generation weitergegeben. Ein großer Whiskey muss jahrzehntelang reifen und gewinnt so immer mehr an Charakter. So ist es auch mit großen Künstlern. Warum also nicht diese beiden Kulturen zusammenbringen? Ein Schelm wer dabei Böses denkt … Das „Whiskey you are the devil“ Programm ist keine abendfüllende Huldigung an den Alkohol und die bekannte Trinkfreudigkeit der Iren. Das wäre zu einfach. Die Iren tranken oft um Unterdrückung, Hunger und Perspektivlosigkeit zu verdrängen

  • Hurra, wir lieben noch! Diese beiden passen zusammen wie Pott und Deckel, oder - wie Margie sagen würde - Arsch auf Eimer! Margie Kinsky, die „Puddingqueen“, und Bill Mockridge, der „Holzfäller“, sind nicht nur erfolgreiche Comedians, Schauspieler und Buchautoren, sondern auch seit 33 Jahren ein glückliches Paar mit sechs properen Söhnen.

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.