Inhalt

Veranstaltungen

Heute in Dinslaken

  • auf-/zuklappen. : My ♥ Fest

    Das Dinslakener Maifest soll nicht einfach ein Fest im Mai sein sondern eines, das sich an alle Bürger, besonders auch an junge Leute richtet, die Maifeste ansonsten eher uncool finden. Und eines, an dem sehr viele Menschen mitwirken: Und deswegen heißt das Dinslakener Maifest nicht konventionell Maifest sondern „My Fest“, „Mein Fest“ also, mit englischem Wortspiel und Dinslaken-rotem Herz. Von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. Mai, wird zwischen Neutor und Bahnstraße sowie auf dem Neutorplatz gefeiert. Auf dem Parkplatz vor der Volksbank wird ein 600 Menschen fassendes Festzelt aufgebaut. Ziel war ursprünglich, dem Stadtkönigschießen einen neuen Rahmen zu geben. Herausgekommen ist ein dreitägiges Fest.

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

Monatsübersicht

  • "Friedensbilder!“ ist ein multimediales Ausstellungsprojekt von Max Bilitza (Gewinner Kinder- und Jugendkulturland Projektpreis NRW 2015 und 2016) in Kooperation mit dem Museum Voswinckelshof Dinslaken und der Tanzwerkstatt Ulla Weltike Duisburg im Rahmen des Kulturrucksack Städteverbundes Duisburg und Dinslaken. Im Anschluss an die 39. Duisburger Akzente die sich dem Thema „Nie wieder Krieg?“ verschrieben haben, waren jetzt besonders Duisburger und Dinslakener Kinder und Jugendliche gefragt, ihre Sichtweisen auf das Thema Krieg und Frieden in Malerei, Installation, Skulptur und Collage im Rahmen eines kostenfreien Kulturrucksack Ferienprogrammes darzustellen. Das Besondere daran: Die 13 Kinder wurden zu Künstlern und Kuratoren und zeigen ihre Kunstwerke in einer professionellen Sonderausstellung im Museum Voswinckelshof in Dinslaken.  Der Workshop gliederte sich in unterschiedliche Punkte: Gemeinsam die Geschichte der Stadt erkunden – der eigenen Fantasie nachgehen – Gestaltungstechniken erlernen – kreative Experimente machen – Ideen mitnehmen – selbst Kunstwerke gestalten – eine richtige Ausstellung vorbereiten. Geleitet wurde der Workshop für junge Leute zwischen 10 und 14 Jahren von dem erfahrenen, international tätigen Künstler Max Bilitza. Krieg, Flucht, Vertreibung, Heimatverlust, Frieden, Neuanfang: Wie können Kinder und Jugendliche damit umgehen, wie können sie deutlich machen, was sie bewegt? In dem Projekt sind Kinder und Jugendliche eingeladen ihre eigene Sichtweise auf das Thema Krieg und Frieden in Malerei, Installation, Skulptur und Collage darzustellen. Ob Biografien von Menschen beleuchtet werden, die Großes für den Frieden in der Welt getan haben, oder ob Frieden im eigenen Wohnzimmer thematisiert wird obliegt der Entscheidung der Altersgruppe. Ziel ist es, dass die Kinder und Jugendliche in Zusammenarbeit mit außerschulischen Experten eine professionelle Ausstellung vorbereiten und einem interessierten Publikum zugänglich machen.

  • auf-/zuklappen. : Crysantheon 2

    Das Kunstprojekt CRYSANTHEON ist zu Gast im Museum Voswinckelshof. CRYSANTHEON ist ein Kunstwort. Es ist zusammengesetzt aus den Begriffen Chrysantheme, der herbstblühenden Blume, die in Japan als Symbol der Sonne gilt, und aus "Pantheon", einem allen Göttern geweihten Heiligtum.

  • auf-/zuklappen. : Kathrin-Türks-Halle - Gestern war früher

    Verlassenes nicht vergessen, Altes in Bildern zu erhalten, das ist die Devise der "Bildwanderer". Die Fotografen Manfred Roeßing und Richie Schwarz zeigen die Kathrin-Türks-Halle, wie sie niemand wieder sehen wird. Kurz nach der umbaubedingten Schließung der Stadthalle durchstreiften sie das leerstehende Gebäude und machten Detailaufnahmen von bestechender Ausdruckskraft. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Rathauses frei zugänglich.

  • auf-/zuklappen. : My ♥ Fest

    Das Dinslakener Maifest soll nicht einfach ein Fest im Mai sein sondern eines, das sich an alle Bürger, besonders auch an junge Leute richtet, die Maifeste ansonsten eher uncool finden. Und eines, an dem sehr viele Menschen mitwirken: Und deswegen heißt das Dinslakener Maifest nicht konventionell Maifest sondern „My Fest“, „Mein Fest“ also, mit englischem Wortspiel und Dinslaken-rotem Herz. Von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. Mai, wird zwischen Neutor und Bahnstraße sowie auf dem Neutorplatz gefeiert. Auf dem Parkplatz vor der Volksbank wird ein 600 Menschen fassendes Festzelt aufgebaut. Ziel war ursprünglich, dem Stadtkönigschießen einen neuen Rahmen zu geben. Herausgekommen ist ein dreitägiges Fest.

  • auf-/zuklappen. : Hobby-Kunsthandwerkermarkt

    10. Hobby-Kunsthandwerkermarkt am 26. Mai 2018 in der Neutor-Galerie Dinslaken Gleichzeitig mit dem "My Fest" und dem Finale der diesjährigen Eisstock Challenge findet der 10. INDOOR Hobby-Kunsthandwerkermarkt in der Neutor-Galerie Dinslaken statt.

  • auf-/zuklappen. : My ♥ Fest

    Das Dinslakener Maifest soll nicht einfach ein Fest im Mai sein sondern eines, das sich an alle Bürger, besonders auch an junge Leute richtet, die Maifeste ansonsten eher uncool finden. Und eines, an dem sehr viele Menschen mitwirken: Und deswegen heißt das Dinslakener Maifest nicht konventionell Maifest sondern „My Fest“, „Mein Fest“ also, mit englischem Wortspiel und Dinslaken-rotem Herz.

  • . : Segway-Tour Flüsse

  • Im Dinslakener Rathaus gibt es Ende Mai eine öffentliche Dialogveranstaltung, in der es um das Vorhaben einer Neugestaltung des Areals rund um den Bahnhof geht. Bürgermeister Dr. Michael Heidinger, Baudezernent Dr. Thomas Palotz und weitere Mitarbeiter der Stadtverwaltung wollen allen Interessierten den aktuellen Planungsstand erläutern und Fragen rund um das Thema beantworten.

  • auf-/zuklappen. : Das Maaß ist voll

    Gäste beim Talk mit Roland Donner diesmal: Olaf Thon, Mareen Hufe und Leonie Maßner

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.