Inhalt

Veranstaltungen

Heute in Dinslaken

Für heute wurden keine Veranstaltungen gemeldet.

Monatsübersicht

  • auf-/zuklappen. : Ausstellung Großmütter Bilder

    Dinslakenerinnen haben in ihren Fotoalben gestöbert und die Fotos ihrer Großmütter, Urgroßmütter oder von sich als Großmutter zusammen mit Ihren Enkelkindern herausgesucht. Aus diesen Bildern ist eine Ausstellung entstanden, die einen Eindruck über den Wandel des Großmutterbildes im Laufe der Jahrzehnte des letzten Jahrhunderts vermittelt. Die Fotos werden geschichtlich eingeordnet, so dass Sie sich ein Bild davon machen können, in welcher Zeit die Frauen gelebt haben als das Bild entstanden ist. Ergänzt werden diese historischen Bilder durch Fotos aktueller Großmütter, die bei einer Fotoaktion 2013 durch die Fotografin Rose Benninghoff entstanden sind. In der Ausstellung finden Sie zusätzlich Texte und Gedichte von Dinslakenerinnen, die in dem Schreibsalon „Omageschichten“ geschrieben wurden. Interaktive Elemente sorgen für zusätzliche Erlebnisse. Führungen: Die Museumspädagogin Cordula Hamelmann bietet Führungen für Schüler/innengruppen und Erwachsene an. Nähere Informationen dazu unter 0 20 64 / 24 49. Eröffnung: Die Ausstellung wird durch den stellv. Bürgermeister am 08.03.2015 um 10:30 Uhr eröffnet. Wann? 08.03. – 19.04.2015 dienstags bis sonntags 14:00 bis 18:00 Uhr

  • Nach der Winterpause eröffnet Gästeführerin und Stadtplanerin Anja Sommer mit einer Architekturführung über das ehemalige Zechengelände die neue Saison und zeigt, was auf dem Gelände vom Kreativ.Quartier Lohberg in der Zwischenzeit entstanden ist. Maximal 20 Teilnehmer haben auf dem 90-minütigen Rundgang Gelegenheit, nicht nur die Architektur der alten Zechengebäude in ihrem historischen Kontext kennenzulernen. Anja Sommer erläutert ebenso den Wandel des Geländes durch die aktuellen Planungen und Bauarbeiten wie etwa am Lohberg-Corso, der Osttangente und dem Zentralbereich. Die Besichtigung des Wasserturms als ein wichtiges Element des Bergparks und die Arbeiten zum künftigen Wohngebiet runden die Führung ab. Treffpunkt ist das ehemalige Pförtnerhäuschen an der Hünxer Straße 374. Festes Schuhwerk ist erforderlich. Anmeldung bei Anja Sommer per Telefon 02064 - 428533 oder Email info@sommerfilz.de

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.