Inhalt

Veranstaltungen

Heute in Dinslaken

  • auf-/zuklappen. : My ♥ Fest

    Das Dinslakener Maifest soll nicht einfach ein Fest im Mai sein sondern eines, das sich an alle Bürger, besonders auch an junge Leute richtet, die Maifeste ansonsten eher uncool finden. Und eines, an dem sehr viele Menschen mitwirken: Und deswegen heißt das Dinslakener Maifest nicht konventionell Maifest sondern „My Fest“, „Mein Fest“ also, mit englischem Wortspiel und Dinslaken-rotem Herz. Von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. Mai, wird zwischen Neutor und Bahnstraße sowie auf dem Neutorplatz gefeiert. Auf dem Parkplatz vor der Volksbank wird ein 600 Menschen fassendes Festzelt aufgebaut. Ziel war ursprünglich, dem Stadtkönigschießen einen neuen Rahmen zu geben. Herausgekommen ist ein dreitägiges Fest.

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

Monatsübersicht

  • auf-/zuklappen. : Rundgang mit dem Nachtwächter

    Wenn es dunkel wird und sich die Straßen leeren, geht er erst los: Heinrich Denkhaus, der letzte Nachtwächter Dinslakens. Stilecht gekleidet in schwarzer Tracht, mit Lampe und Hellebarde. Begleiten Sie Eduard Sachtje alias Heinrich Denkhaus auf seiner Reise in die Vergangenheit der Stadt. Dabei können Sie, verpackt in amüsante Anekdoten, jede Menge über die Stadtgeschichte Dinslakens erfahren. Eine vorherige Anmeldung bei der Stadtinformation am Rittertor unter Tel. 02064 - 66 222 oder per Email an stadtinformation@dinslaken.de ist erforderlich.

  • auf-/zuklappen. : Rundgang mit dem Nachtwächter

    Wenn es dunkel wird und sich die Straßen leeren, geht er erst los: Heinrich Denkhaus, der letzte Nachtwächter Dinslakens. Stilecht gekleidet in schwarzer Tracht, mit Lampe und Hellebarde. Begleiten Sie Eduard Sachtje alias Heinrich Denkhaus auf seiner Reise in die Vergangenheit der Stadt. Dabei können Sie, verpackt in amüsante Anekdoten, jede Menge über die Stadtgeschichte Dinslakens erfahren. Eine vorherige Anmeldung bei der Stadtinformation am Rittertor unter Tel. 02064 - 66 222 oder per Email an stadtinformation@dinslaken.de ist erforderlich.

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.