Inhalt

Veranstaltungen

Heute in Dinslaken

Für heute wurden keine Veranstaltungen gemeldet.

Monatsübersicht

  • Geboren wurde er in der Nähe von Cottbus, doch Beziehungen zum Niederrhein hatte Julius Heinrich von Buggenhagen schon früh: Sein Vater war Oberpräsident in Kleve und später Staatsminister in Berlin. Über die Erbschaft des Vaters gelangte Julius Heinrich an das Rittergut Bärenkamp. 1802 wurde er zum "Landrath Weelschen Kreises" und zum "Geheimen Kriegsrath" ernannt und kann somit über die bewegte Zeit unter Napoleon und den Preußen berichten. Die Person, die hinter von Buggenhagen steckt, ist uns nicht unbekannt. Der als Nachtwächter bekannt Stadtführer Eduard Sachtje verleiht dieser Person Stimme und Gestalt und lässt somit die Zeit, in der Dinslaken noch ein kleines Ackerbaustädtchen war, mit Julius Heinrich von Buggenhagen lebendig werden. Eine vorherige Anmeldung bei der Stadtinformation am Rittertor unter Tel. 02064 - 66 222 oder per Email an stadtinformation@dinslaken.de ist erforderlich.

  • . : Planwagenfahrt durch das Rotbachtal

  • Eduard Sachtje führt mit dem Fahrrad durch das historische Hiesfeld, den Dorfkern, das Rotbachtal, Schmachtendorf und Barmingholten.

  • . : Struktureller Wandel durch Zuwanderung

  • . : Kräuterwanderung auf die Halde

  • auf-/zuklappen. : Agenda 21 Kids: Naturkosmetik

    Natürliche Inhaltsstoffe pflegen sanft und schonen die Umwelt. Wir experimentieren mit Honig, Kakaobutter, naturreinen Düften, pflanzlichen Farbstoffen und stellen verschiedene Pflegeprodukte her Für Kinder ab Grundschulalter

  • Solingens malerischer Stadtteil Gräfrath verdankt seine internationale Bekanntheit im 19. Jahrhundert besonders dem Wirken des 1792 in Dinslaken geborenen Friedrich Hermann de Leuw. Über viele Jahre praktizierte der namhafte Augenarzt in Gräfrath und aus ganz Europa reisten Adelige, Bischöfe und wohlhabende Bürger zur Behandlung in den kleinen bergischen Ort. Während seine jüngeren Söhne ebenfalls Medizin studierten, besuchte sein Sohn Friedrich August de Leuw die Düsseldorfer Kunstakademie. Heute gilt er als typischer Landschafts- und Vedutenmaler der Düsseldorfer Malschule, dessen künstlerisches Werk 2021 auch im Rahmen einer Ausstellung im Museum Voswinckelshof zu sehen sein wird. Der langjährige Leiter des Kunstmuseums Solingen, Dr. Rolf Jessewitsch, macht uns in seinem Vortrag schon heute mit der Familie de Leuw und deren Dinslakener Wurzeln bekannt und würdigt deren medizinisches und künstlerisches Wirken. Vorherige Anmeldung ist erforderlich.

  • . : Die Comedian Harmonists
    Musiktheater

  • Wir benutzen sie alle: Redewendungen. Erfahren Sie von einem "Weltenbummler", dem Zimmermann auf der Walz, wo er die Redewendungen kennengelernt hat und was sie bedeuten. Machen Sie mit Heinrich Schlitzohr eine Wanderung in eine Zimmermannsvergangenheit. Eine vorherige Anmeldung bei der Stadtinformation am Rittertor unter Tel. 02064 - 66 222 oder per Email an stadtinformation@dinslaken.de ist erforderlich.

  • . : Acoustic-Lounge

  • Kooperation mit dem Städtepartnerschaftsverein Dinslaken e.V. Molidre - La Fontaine - Lully: Gesellschaftsbilder und allzu Menschliches von Louis XIV bis heute Bis in unsere Tage strahlt jenes "Grand Siècle" des Sonnenkönigs mit seiner Architektur, Landschaftskultur, bildenden Kunst, Musik, Theater und Literatur aus. Gemeinsam mit vielen anderen prägten Mansart, Le Nôtre, Molière, Lully und auch der Aussenseiter La Fontaine die französische Kultur. Wie Louis XIV mit seinem Schloss Versailles haben sie Zeitloses geschaffen, das noch heute Millionen Menschen anspricht. Mit Jean-Baptiste Molière, Jean de La Fontaine und Jean-Baptiste Lully werden Dr. Claudia Kleinert und Wolfgang Schwarzer durch Vortrag und Lesung die Zeit des Sonnenkönigs entschlüsseln und zugleich menschliche und gesellschaftliche Phänomene erkunden, die uns Heutige noch immer zum Lachen reizen, aber auch den Effekt des Wiedererkennens hervorbringen. Eine Kooperation mit dem Städtepartnerschaftsverein Dinslaken e.V.

  • . : Stefan Verhasselt
    Kabarett 5.0

  • . : Segway-Tour Rotbach

  • auf-/zuklappen. : Agenda 21 Kids: Naturkosmetik

    Natürliche Inhaltsstoffe pflegen sanft und schonen die Umwelt. Wir experimentieren mit Honig, Kakaobutter, naturreinen Düften, pflanzlichen Farbstoffen und stellen verschiedene Pflegeprodukte her Für Kinder ab Grundschulalter

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.