Inhalt

Veranstaltungen

Liebe Kulturinteressierte,

gemäß Corona-Schutzverordnung werden bis auf Weiteres (seitens der Stadt Dinslaken) keine Veranstaltungen durchgeführt.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Monatsübersicht

  • Kooperation Stadtwerke Dinslaken Der Klimaschutzplan 2050 sieht für den Gebäudesektor eine Verringerung des CO2-Ausstoßes um rund zwei Drittel gegenüber der Menge von 1990 und 40% weniger als 2014 vor. Um das Ziel eines nahezu klimaneutralen Gebäudebestandes bis 2050 zu erreichen, sind sowohl anspruchsvolle Neubaustandards, langfristige Sanierungsstrategien für Bestandsgebäude als auch die schrittweise Abkehr von fossilen Heizungssystemen Voraussetzung. Dieser Vortrag informiert, wie eine praxisorientierte Wärmewende in Dinslaken und der näheren Umgebung gelingen kann. Hierbei werden die verschiedenen Varianten speziell für Neu- und Bestandsbauten dargestellt. Vor allem das vorhandene Fernwärmenetz spielt für eine annähernd CO2-freie Wärmeversorgung zukünftig eine große Rolle. Die Referenten zeigen auf, mit welchen Investitionskosten zu rechnen ist und welche Förderungen Bund und Land bereithalten. Anmeldung erforderlich unter: https://vhs.link/Waermewende

  • Zum Internationalen Museumstag am 16.05.2021 gibt es eine Premiere für das Museum Voswinckelshof: Um 14.30 Uhr findet eine kostenfreie virtuelle Führung durch den 360°-Rundgang der stadthistorischen Dauerausstellung mit der Museumspädagogin Cordula Hamelmann statt. Ganz Corona-konform nehmen alle Beteiligten von zu Hause aus an der Veranstaltung teil. Voraussetzung ist die Ausstattung mit Kamera, Mikrophon & WLAN. Über die Plattform BigBlueButton können 10 Personen mit ihren eigenen Endgeräten (Smartphone, Tablet oder Rechner) an der Veranstaltung teilnehmen. Nach einer verbindlichen Anmeldung unter der Emailadresse cordula.hamelmann@dinslaken.de bekommen die Teilnehmenden die Einwahldaten zugeschickt. Bei hoher Nachfrage kann auch ein weiterer Termin eingerichtet werden.

  • auf-/zuklappen. : Leder- und Schuhproduktion

    Die Schuh- und Lederindustrie gilt schon lange als Hochrisikoindustrie in Bezug auf die Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards. Insbesondere die Lederindustrie gehört zu den ‚giftigsten‘ über-haupt. Basierend auf zwei aktuellen Studien zeigt der Vortrag Missstände bei der Herstellung von Schuhen und Leder auf. Diskutiert wird, inwiefern eine veränderte Beschaffung nach ökosozialen Kriterien in Kommunen wie Dinslaken dieses Problem auffangen können und welche Schritte für mehr Nachhaltigkeit nötig, möglich und wirksam sind. Anmeldungen sind möglich über Agenda@dinslaken.de Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen nach der Anmeldung zugeschickt.

  • . : Kräuterspaziergang am Waldfriedhof Oberlohberg

  • . : Segway-Tour Rotbach

  • auf-/zuklappen. : Online-Kurs "Zeichnen für Anfänger"

    Sie denken, Sie können nicht zeichnen? Vielleicht fehlen Ihnen aber auch einfach ein paar Tipps und Tricks. In diesem Online-Zeichenkurs lernen Sie ein paar wichtige Grundlagen, die Ihnen den Einstieg erleichtern und setzen sie in eigenen Zeichnungen um. Dazu gehören Kenntnisse zu Materialien, Zeichentechniken, Bildaufbau und der Zentralperspektive, die leicht verständlich mittels Vorlagen und Übungsaufgaben vermittelt werden. Der Kurs besteht aus drei festen Terminen für Online-Konferenzen. Auch zwischen den Terminen stehen Sie über die vhs.cloud im Austausch mit der Kursleiterin und den anderen Teilnehmenden. Bitte legen Sie für die Online-Treffen folgendes Material bereit: Zeichenblock, Bleistifte in den Stärken 2B, B, HB, H, 2H, Knetradiergummi und Lineal Voraussetzung für die Teilnahme am Online-Kurs ist die kostenlose Anmeldung in der vhs.cloud, wofür eine E-Mail-Adresse und ein PC/Laptop/Tablet mit Webcam benötigt wird. Vorteilhaft ist die Nutzung eines Headsets. Bitte verwenden Sie den Web-Browser chrome oder firefox.

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.