Inhalt

Veranstaltungen

Liebe Kulturinteressierte,

bitte beachten Sie weiterhin die AHA-Regeln (Abstand halten, Hände desinfizieren, im Alltag Maske tragen).

Wir freuen uns auf schöne Veranstaltungen und wünsche Ihnen viel Spaß.

Newsletter

Jetzt unserenNewsletter "Kultur" abonnieren.
Mit dem Newsletter informieren wir Sie ein- bis zweimal im Monat über aktuelle Veranstaltungen aus dem städtischen Kulturprogramm.

Heute in Dinslaken

  • auf-/zuklappen. : Folge dem Klang deines Herzens

    FrauKE Veranstaltung in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle Dinslaken Sabine Kuhnert Einfach mal aus dem täglichen Hamsterrad ausbrechen und sich voll und ganz dem Abenteuer LEBEN hingeben. Davon träumt jede. Die Künstlerin Sabine Kuhnert hat diesen Traum in die Realität umgesetzt. Sie kündigte Job und Wohnung und startete am 1. Januar 2020 eine Konzertwanderung quer durch Deutschland. Als Kulturnomadin erzählt sie zwischen den selbst komponierten Songs von ihren Erlebnissen und Erkenntnissen dieser besonderen Reise. Die Sängerin inspiriert damit die Zuhörer über den Sinn des Lebens nachzudenken und macht Mut, mit kleinen Veränderungen mehr Leichtigkeit und Lebensfreude in das eigene Leben zu bringen. https://sabine-kuhnert.de

  • auf-/zuklappen. : Sabine Kuhnert - Konzertgeschichten

    Folge dem Klang deines Herzens Sabine Kuhnert kündigte Job und Wohnung und startete am 1. Januar 2020 eine Konzertwanderung quer durch Deutschland. Als Kulturnomadin erzählt sie zwischen den selbst komponierten Songs von ihren Erlebnissen und Erkenntnissen dieser besonderen Reise. Die Sängerin inspiriert damit die Zuhörer über den Sinn des Lebens nachzudenken und macht Mut, mit kleinen Veränderungen mehr Leichtigkeit und Lebensfreude in das eigene Leben zu bringen. https://sabine-kuhnert.de

  • auf-/zuklappen. : Renaud Garcia-Fons Solo

    Renaud García-Fons ist ein Weltklasse-Kontrabassist, der in Dinslaken schon mehrfach sein Publikum begeistern konnte. Er lässt „sein Instrument von der Bassgeige zur Tromme, zur Cajón, zur Oud, zur Flamenco-Gitarre, zum Cello mutieren (Ssirus W. Pakzad). Er wird 1962 in der Nähe von Paris als Sohn katalonischer Eltern geboren und erhält zunächst Unterricht am Klavier und an der klassischen Gitarre. Später studiert er Kontrabass am Pariser Musikkonservatorium und wird bereits mit 21 Jahren mit dem ECHO Jazz als Bassist des Jahres ausgezeichnet und gewinnt 2017 den BMW Welt Jazz Award in München. Neben seiner Bühnenkarriere komponiert Renaud García-Fons Auftragswerke und neue Werke für seine eigenen Ensembles. Zitat: „Renaud García-Fons zuzuhören bedeutet den Kontrabass komplett neu zu entdecken“ – All about Jazz

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.