Inhalt

Willkommen in Dinslaken

Eine attraktive und vielseitige Stadt zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein. 70.000 Menschen leben hier. Dinslaken ist das grüne Tor zum Ruhrgebiet.

 

Stadtverwaltung bei Facebook und Instagram

social mediaDie Stadt Dinslaken ist auch auf Facebook vertreten. Und auch bei Instagram finden Sie uns. Wir freuen uns, wenn Sie uns dort besuchen.


Picobello in 48 Stunden

wilde MüllkippeMit der Kampagne "picobello in 48 Stunden" bekämpft die Stadt wilde Müllkippen. Wenn Bürgerinnen und Bürger uns wilde Müllkippen melden, dann beseitigen wir den Müll innerhalb von 48 Stunden. Alle wichtigen Infos dazu finden Sie hier.


Adventszeit

WeihnachtsbaumEs gibt in der Adventszeit wieder viele schöne Weihnachtsmärkte hier in der Stadt. Wir möchten Ihnen helfen, den Überblick zu behalten. Darum finden Sie hier einen Infoflyer. In diesem Zusammenhang weisen wir auch gerne noch auf den verkaufsoffenen Sonntag am 3. Advent hin.


Zukunft des Trabrennbahn-Geländes

Logo Zukunft TrabrennbahnAb dem Jahr 2023 soll auf dem Trabrennbahn-Areal ein modernes Wohnquartier entstehen. Wir freuen uns, wenn Sie sich für das Thema interessieren. Informationen erhalten Sie auf der Projekt-Homepage www.zukunft-trabrennbahn.de.

Aktuelles

  • Bäume

    Online können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger anhand einer Auswahl über gewünschte Baum-Arten an grafisch dargestellten Standorten auf dem zukünftigen Bahnhofsplatz abstimmen. mehr lesen zum Thema 'Bäume'

  • Geschwindigkeitskontrollen

    Auch in der Woche ab dem 9. Dezember wird der kommunale Radarwagen wieder unterwegs sein. mehr lesen zum Thema 'Geschwindigkeitskontrollen'

  • Haushalt

    Im März will die Dinslakener Stadtverwaltung den Entwurf eines Doppelhaushaltes für die Jahre 2020 und 2021 vorlegen. mehr lesen zum Thema 'Haushalt'

  • Theater

    Charles Dickens‘ Roman "Eine Weihnachtsgeschichte" wird am Samstag, den 14. Dezember, um 15.30 Uhr in der Aula des Dinslakener Otto-Hahn-Gymnasiums gespielt. mehr lesen zum Thema 'Theater'

Veranstaltungen

Gospelkonzert
Rendezvous nach Ladenschluss: Weihnachtskonzert von Chamber Jazz
Angelina Cenerentola - genannt Aschenputtel
Treffen der Agenda-Gruppe Energie und Umwelt
Eine Weihnachtsgeschichte