Inhalt

Corona-Krise

Es gibt Fragen in Zusammenhang mit der Corona-Krise, die viele Menschen beschäftigen. In einer FAQ-Liste hat der Kreis Wesel die häufigsten Fragen mit den jeweiligen Antworten aufgeführt. Diese FAQ-Liste finden Sie hier (bitte klicken).
Darüber hinaus erhalten Sie im Folgenden, wenn Sie herunterscrollen, wichtige Links. Über diese Links gelangen Sie unter anderem zu unserer Infoseite mit unter anderem Pressemitteilungen und Videoansprachen des Bürgermeisters, zum Download-Bereich, zu unserer Wirtschaftsförderung und zum Kreisgesundheitsamt.
Bleiben Sie gesund!
Ihre Team der Dinslakener Stadtverwaltung

Informationen der Stadt Dinslaken

InformationUnsere Informationen, Pressemitteilungen, Videos, Downloads, aber auch die gültigen Maßnahmen und Regelungen finden Sie hier (bitte klicken).Die Seite wird regelmäßig aktualisiert. Gerne können Sie uns auch bei Facebook oder Instagram folgen.


Infos für Unternehmen

Die städtische Wirtschaftsförderung hat das Online-Portal „Dinslaken bringt's" aktiviert. Hier sollen die Dienstleistungen der Dinslakener Unternehmen gebündelt den Kundinnen und Kunden präsentiert werden. Außerdem hat die Wirtschaftsförderung wichtige Informationen für Unternehmen in der Corona-Krise zusammengestellt. Mehr dazu sowie wichtige Links finden Sie hier (bitte klicken).


Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Derzeit sind spontane Vorsprachen im Rathaus, Stadthaus und Technischen Rathaus leider nicht möglich. Telefonisch und per E-Mail stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne für Informationen, Auskünfte und Anfragen zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis. Vielen Dank. Hier (bitte klicken) finden Sie die Telefonnummern und E-Mail-Adressen.


Informationen des Kreises Wesel (Gesundheitsamt)

Weil das für uns zuständige Gesundheitsamt beim Kreis Wesel angesiedelt ist, informiert der Kreis ebenfalls regelmäßig. Den entsprechenden Internetauftritt finden Sie auf der Homepage des Kreises (bitte klicken). Dort finden auch die aktuellen Fallzahlen für Dinslaken.


Angebote für ältere Menschen sowie mehrsprachige und barrierefreie Infos

Das Seniorenbüro hat hier (bitte klicken) eine vorläufige Übersicht mit verschiedenen mobilen Versorgungsangeboten und Abholservices erstellt. Mehrsprachige Information zum Coronavirus gibt es auf der Webseite der Integrationsbeauftragten (hier klicken). Und die Aktion Mensch wiederum hat eine Seite erstellt, die barrierefreie Informationsangebote bündelt (hier klicken).

Aktuelles

  • Corona-Krise 06.04.2020

    Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse unter Leitung von Bürgermeister Michael Heidinger informiert heute über Kontrollen am vergangenen Wochenende, Angebote für ältere Menschen und einen Brief der städtischen Kitas. mehr lesen zum Thema 'Corona-Krise 06.04.2020'

  • Corona-Krise 03.04.2020

    Unter Leitung von Bürgermeister Michael Heidinger trifft sich täglich der Stab für außergewöhnliche Ereignisse - er informiert die Öffentlichkeit heute über die heute getroffenen Dringlichkeitsentscheidungen, die weitere politische Arbeit und ein erstes Fazit zur häuslichen Gewalt. mehr lesen zum Thema 'Corona-Krise 03.04.2020'

  • Corona-Krise 02.04.2020

    Unter Leitung von Bürgermeister Michael Heidinger trifft sich täglich der Stab für außergewöhnliche Ereignisse - er informiert die Öffentlichkeit heute über das Portal "Dinslaken bringt's", Beratungsangebote für Frauen in Notlagen und gibt Hinweise zum Wohngeld und zum Bergpark. mehr lesen zum Thema 'Corona-Krise 02.04.2020'

  • Corona-Krise 01.04.2020

    Unter Leitung von Bürgermeister Michael Heidinger trifft sich täglich der Stab für außergewöhnliche Ereignisse - er informiert die Öffentlichkeit heute über Hinweise zur Müllentsorgung und ein virtuelles Kulturangebot für Kinder und Jugendliche mehr lesen zum Thema 'Corona-Krise 01.04.2020'

Veranstaltungen

- Samstag,
Kulturrucksack NRW: Virtueller Kunst-Jam
Julius Heinrich von Buggenhagen - Landrat des Kreises Dinslaken

ABGESAGT
Planwagenfahrt durch das Rotbachtal

ABGESAGT
Tschai-Lounge Brücken bauen durch Begegnung

ABGESAGT
Historisches Hiesfeld - Auf den Spuren der größten Landgemeinde Preußens

ABGESAGT