Inhalt

Action Painting
Projekt im Rahmen des Kulturrucksack NRW

Gemalter Raum – Getanzter Traum  

Klecksen, tropfen, malen, spritzen – Aktionsmalerei passiert spontan, wild, rebellisch, leidenschaftlich und folgt dem Prinzip des Zufalls: Schalte den Kopf beim Malen ab und lass den Zufall mitentscheiden! Action Painting (Aktionsmalerei) ist eine besondere Maltechnik, bei der mit tänzerischen Bewegungen Farbe auf den Malgrund geschleudert, gespritzt, gekleckst oder auch gepinselt wird. Mit Sieb und (Zahn)bürste, Skateboard und Cola-Dose kannst Du deine Bilder abwechslungsreich gestalten oder ganze Leinwände mit bunter Farbe bedecken, beispielsweise wie die berühmten Klecksbilder von Jackson Pollock und Max Ernst. Hast Du den Mut zur Aktionsmalerei?
Unter der Anleitung eines erfahrenen Künstlers können Kinder und Jugendliche in einem mehrtägigen Workshop und Ferienprogramm expressiv malen und surreale Bilder gestalten, eigene Malperformances und Tanzstücke entwickeln und die Ergebnisse im Rahmen einer professionellen Kunstausstellung präsentieren. Alles dreht sich hierbei um das Schaffen und Experimentieren, das eigene Entdecken und die selbständige künstlerische Arbeit. Das Besondere daran: Die großformatigen Bilder werden zur Musik vor Publikum geschaffen und nach der Aufführung auf Keilrahmen gespannt und im Museum Voswinkelshof im Rahmen einer Sonderausstellung präsentiert.
Künstler und Projektleiter: Max Bilitza (Gewinner des Projektpreises Kinder und Jugendkulturland NRW 2015 und 2016)

 

Details auf einen Blick

Datum25.07.2017 - 29.07.2017, 11:00  - 15:00 Uhr
Preis / Kostenkostenlos
OrtMuseum Voswinckelshof
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
Telefon: 0 20 64/24 49
VeranstalterStadt Dinslaken in Kooperation mit der Stadt Duisburg
Fachdienst Kultur
Friedirch-Ebert-Straße 84
46535 Dinslaken
Telefon: 02064 / 66-272
eMail: kulturamt@dinslaken.de
ReiheKulturrucksack NRW
ZielgruppeKinder & Jugendliche (10 - 14 Jahre)
KategorieUnd sonst