Inhalt

Amerika
Schauspiel nach dem Roman „Der Verschollene“ von Franz Kafka

© Burghofbühne

Der unvollendete Roman erzählt die Geschichte des jungen Karl Rossmann, der im unbekannten Amerika Fuß fassen und dabei ein guter Mensch bleiben will. Gefangen im Räderwerk des Kapitalismus wird er immer mehr in die Tiefe gezogen. Er trifft auf skurrile Gestalten, erlebt absurde Situationen und wandelt durch kafkaeske Räume. Verloren in einer fremden Welt findet Karl am Schluss doch noch einen Ausweg. Aber wohin ihn dieser Weg führt, bleibt ungewiss.

Details auf einen Blick

Datum04.03.2022, 20:00 Uhr
Preis / KostenVorverkauf 15 Euro
Abendkasse 17 Euro
culture-card Inhaber - Eintritt frei
VorverkaufVorverkauf ab 11. Februar
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtKathrin-Türks-Halle
Platz d'Agen 4
46535 Dinslaken
VeranstalterStadt Dinslaken - Fachdienst Kultur
Telefon: 0 20 64 / 66-267 / 66-270 / 66-434
eMail: kultur@dinslaken.de
ReiheCultureCard, Premieren-Schauspiel der Burghofbühne Dinslaken
ZielgruppeJugendliche, Senioren, Erwachsene
KategorieTheater & Bühne