Inhalt

#bibkreativ im November

Die Bibliothek öffnet heute Abend für alle, die sich kreativ ausprobieren möchten. Zwischen goldenem Oktober und weihnachtlichem Dezember liegt mit dem November ein grauer, nasser und kalter Monat dazwischen. Grund genug, ihn bunt werden zu lassen und kreativ zu nutzen.
Vielleicht entsteht hier auch schon das eine oder andere Weihnachtsgeschenk. Für die kreative Pause gibt es im Lesecafe´ leckere kleinen Häppchen und Musik zum Entspannen.

Folgende Stationen erwarten Sie

- Zauberhaftes aus Papierdraht
- Notizbücher einbinden und gestalten
- Perlen und mehr - Schmuckstücke basteln
- Ich war mal eine Jeans - jetzt werde ich eine Tasche
o Nähworkshop (bitte eine alte Jeans und ein Stück Baumwollstoff mitbringen, alternativ geht auch ein altes Oberhemd)
- Literarischer Adventskalender
- Weihnachtsplätzchen backen - alte Rezepte neu ausprobiert.
Karten zu jeweils 10 Euro (inkl. Material) gibt es ab sofort am Service im Erdgeschoß.
Häppchen und Getränke gegen Entgelt.
Das Angebot richtet sich ausschließlich an Erwachsene und ist für Kinder und Jugendliche nicht geeignet. Die Bibliothek ist geschlossen, eine Ausleihe ist nicht möglich, die Serviceplätze sind nicht mehr besetzt.

Details auf einen Blick

Datum15.11.2019, 18:00  - 21:30 Uhr
Preis / Kosten10 Euro
OrtStadtbibliothek
Friedrich-Ebert-Str.84
46535 Dinslaken
VeranstalterStadtbibliothek
Friedrich-Ebert.Str.84
46535 Dinslaken
Telefon: 02064/ 66 299
eMail: bibliothek@dinslaken.de