Inhalt

Die Welt ist voller Musik

Frauen, Akkordeons und die Männer vom Shanty Chor
Am Sonntag, 29.04.2018, findet um 17.00 Uhr im Ledigenheim in Dinslaken-Lohberg das nächste Konzert der diesjährigen Konzertreihe der Arbeitsgemeinschaft musischer Vereinigungen in Dinslaken statt. Dabei zeigen das Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen (Ltg. Johannes Burgard), der Frauenchor Liederkranz Barmingholten 1984 (Rosemarie Luft) und der Shanty Chor Hiesfeld 2002 (Thomas Baumann) mit ihrer instrumentalen und gesanglichen Bandbreite, was die Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft ausmacht: abwechslungsreiche Konzerte lokaler Musikgruppen, bei denen für jede Zuhörerin und jeden Zuhörer etwas dabei ist! Die Instrumentalisten, Sängerinnen und Sänger der drei Musikgruppen haben ein mit Klassikern gespicktes Konzertprogramm zusammengestellt: der Frauenchor singt das bekannte Tabaluga-Lied „ich wollte nie erwachsen sein“ von Peter Maffay, der Shanty Chor das traditionelle Seefahrer-Lied „Santiano“ und das Akkordeon-Orchester spielt das lustig-fröhliche Wasserfloh-Stück „La Pulce d’Aqua“ von Branduardi.
Karten für das Konzert zum Preis von 10 EUR sind bei den mitwirkenden Vereinen, an den bekannten Dinslakener Vorverkaufsstellen (Stadtinformation am Rittertor, NRZ, Neutorgalerie und MediMax) und an der Abendkasse im GHZ erhältlich.

Die vor über 30 Jahren im Jahr 1985 gegründete Arbeitsgemeinschaft musischer Vereinigungen in Dinslaken organisiert für ihre aktuell 25 Mitgliedsvereine mit insgesamt rund 1.600 Aktiven in Kooperation mit der Stadt Dinslaken als Veranstalter bis zu 10 Konzerte pro Jahr. Dabei werden die Aula des Gustav-Heinemann-Schulzentrums in Hiesfeld, der Burginnenhof am Rathaus in Dinslaken, das Burgtheater, das Dachstudio und das Ledigenheim im Stadtteil Lohberg als Aufführungsorte genutzt. Die Eintrittspreise variieren in Abhängigkeit von Konzert und Ort zwischen 2 und 10 EUR. Bei den Mitgliedsvereinen handelt es sich um Kinder-, Frauen- und Männerchöre sowie gemischte Chöre, dazu Instrumentalgruppen wie Akkordeon- und Mandolinenorchester sowie zwei Tambourkorps und eine Big Band.

Details auf einen Blick

Datum29.04.2018, 17:00 Uhr
Preis / Kosten10,00 Euro
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken (Rittertorhäuschen)
Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtLedigenheim Lohberg
Stollenstraße 1
46537 Dinslaken
Telefon: 02064/621930
eMail: J.Rauch@stiftung-ledigenheim.de
VeranstalterStadt Dinslaken - Fachdienst Kultur
Telefon: 0 20 64 / 66-267 / 66-270 / 66-434
in Zusammenarbeit mit der AG mus. Vereinigungen
KategorieKonzerte