Inhalt

Es war einmal...
Dinslakener Kinderkonzerte

©Dinslakener Kinderkonzerte

Im Musikmärchenwald mit Hänsel, Gretel und Aschenputtel
Kinderkonzert mit Märchenmusiken

 

Imke Alers, Thomas Baumann - Erzähler
Dinslakener Kammerorchester - Leitung: Sebastian Rakow
Dauer ca. 45 Minuten


Die Weihnachtszeit rückt näher, draußen wird es kälter. Man kuschelt sich gern warm ein und lässt sich von Mama oder Papa Märchen vorlesen!
Und dann geht es los: „Es war einmal..." Die Geschichte von den beiden Kindern, die in den dunklen Wald gehen und dort ein Haus aus Pfefferkuchen finden. Wem das Häuschen wohl gehören mag? Oder die Geschichte vom Prinzen, der das wunderschöne unbekannte Mädchen nur anhand des Schuhs wiederfindet.
Bei „Knusper, knusper knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?" und „Rucke di guck, rucke di guck, Blut ist im Schuck" fallen einem schnell zwei der bekanntesten Märchen der Brüder Grimm ein, die auch vielfach als Oper oder Film bearbeitet worden sind: „Hänsel und Gretel" und „Aschenputtel".
Imke Alers und Thomas Baumann erzählen die beiden Märchenklassiker. Das Dinslakener Kammerorchestermit Sebastian Rakow unterstützt dabei musikalisch.

Details auf einen Blick

Datum23.11.2019, 11:00 Uhr
VorverkaufAnmeldung in der Stadtinformation
OrtAula im OHG
Hagenstr. 12
46535 Dinslaken
VeranstalterStadt Dinslaken
Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken
Telefon: 0 20 64 / 66-267 / 66-270 / 66-434
eMail: kultur@dinslaken.de
In Kooperation mit dem Verein Dinslakener Kinderkonzerte
ReiheKinderkonzerte
ZielgruppeKinder
KategorieFür Kinder, Konzerte