Inhalt

FrauKE präsentiert: Marija Vella -Lesung-

Eine melancholische Hommage an die Sünde, an das Mädchen sein und an das Frau werden. Marija Vella stürmte mit dem Mistral aus Malta zunächst gen Köln, um dann in Berlin ihre Wahlheimat zu finden. Ihr Schreiben - hauptsächlich Kurzgeschichten - ist eine fortwährende Auseinandersetzung mit der Frage der Identität - eine Suche nach stabilen Wurzeln jenseits von Staat, Nationalität, Geschlecht und Religion. Sie reißt sich aus ihrer Umgebung und Sprache heraus und bringt sich zunächst in Sicherheit. Nur so scheint es, kann sie besser atmen, sehen, sprechen. Das Gefühl, sich in der deutschen Sprache auszudrücken, ist eines der nie zuvor empfundenen Geborgenheit.

Details auf einen Blick

Datum05.12.2019, 19:00 Uhr
Preis / KostenVorverkauf 10,50 Euro
Abendkasse 12,00 Euro
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken (Rittertorhäuschen)
Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtTheater Halbe Treppe
Teerstr./Hauerstr.
46537 Dinslaken
VeranstalterGleichstellungsstelle Dinslaken
Platz d'Agen 1
46535 Dinslaken
Telefon: 02064-66469
eMail: gs-office@dinslaken.de
ZielgruppeErwachsene
KategorieVortrag / Lesung