Inhalt

Vorhang auf - Musik!
Harmonisch, fröhlich, lustig

Konzert mit Din A Capella 2001 und
MGV Concordia des Bergwerks Lohberg 1916

Über alle Altersgrenzen bei Mitwirkenden und Zuhörern hinweg
Im Rahmen der diesjährigen Konzertreihe der Arbeitsgemeinschaft musischer Vereinigungen in Dinslaken findet am Sonntag, 22.04.2018, um 17.00 Uhr im Dachstudio der Stadtbibliothek in Dinslaken ein besonderes Konzert mit einem „Altersunterschied“ der beiden mitwirkenden Musikgruppen von 85 Jahren statt: dabei treten mit dem MGV Concordia des Bergwerks Lohberg 1916 (Ltg. Walter Buß) eines der ältesten Mitglieder und mit Din A Capella 2001 (Birgit Uhlig) eines der jüngsten Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft auf. Auf das musikalische Programm dürfen sich die Konzertbesucher umso mehr freuen: Die Sänger des MGV bringen zahlreiche, inzwischen selten erklingende traditionelle Bergmannslieder aus der Region (unter anderem „Wenn schwarze Kittel scharenweis“ und „Glück dem Bergmannsstand“) zu Gehör. DIN A Capella bildet mit modernen internationalen Popsongs – darunter „rolling in the deep“ von Adele und „we will rock you“ von Queen – den spannenden Kontrast. Zum Schluss und Konzerthöhepunkt erklingt von allen Beteiligten gemeinsam das allseits bekannte „Steigerlied“. Hier ist kräftiges Mitsingen aller Zuhörerinnen und Zuhörer ausdrücklich erwünscht!

Die vor über 30 Jahren im Jahr 1985 gegründete Arbeitsgemeinschaft musischer Vereinigungen in Dinslaken organisiert für ihre aktuell 25 Mitgliedsvereine mit insgesamt rund 1.600 Aktiven in Kooperation mit der Stadt Dinslaken als Veranstalter bis zu 10 Konzerte pro Jahr. Dabei werden die Aula des Gustav-Heinemann-Schulzentrums in Hiesfeld, der Burginnenhof am Rathaus in Dinslaken, das Burgtheater, das Dachstudio und das Ledigenheim im Stadtteil Lohberg als Aufführungsorte genutzt. Die Eintrittspreise variieren in Abhängigkeit von Konzert und Ort zwischen 2 und 10 EUR. Bei den Mitgliedsvereinen handelt es sich um Kinder-, Frauen- und Männerchöre sowie gemischte Chöre, dazu Instrumentalgruppen wie Akkordeon- und Mandolinenorchester sowie zwei Tambourkorps und eine Big Band.

 

Details auf einen Blick

Datum22.04.2018, 17:00 Uhr
Preis / Kosten10,00 Euro
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken (Rittertorhäuschen)
Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtDachstudio Stadtbibliothek
Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken
VeranstalterStadt Dinslaken - Fachdienst Kultur
Telefon: 0 20 64 / 66-267 / 66-270 / 66-434
in Zusammenarbeit mit der AG mus. Vereinigungen
KategorieKonzerte