Inhalt

Gerd Normann | Willi & Lisbeth zerreden ihr Frühstücksei!

Bei Gerd Normanns Ehekabarett „Willi & Lisbeth zerreden ihr Frühstücksei!“ handelt es sich um eine Sammlung skurriler Alltagsgespräche eines fiktiven, älteren Ehepaares. Die beiden heißen Willi und Lisbeth und sind seit über 40 Jahren mehr oder weniger glücklich verheiratet. Sie nörgeln aneinander herum, halten zusammen wie Pech und Schwefel und versuchen, die immer schneller werdende Welt in ihrem Sinne umzudeuten. Sie kennen keine Tabus. Sie reden über Brustbehaarung bei Frauen, verschleierte Preiserhöhung, Revolution an der Registrierkasse, die Liebe im Alter oder aneinander vorbei. Willi und Lisbeth bringen den Ehealltag pointiert auf den Punkt. Ausgestattet mit großem Sprachwitz und bestechender Beobachtungsgabe bereiten sie die großen und kleinen Themen der Welt auf und drehen sie auf links. Ein Programm für Ehepaare und solche, die es waren, werden wollen oder lieber ins Kabarett gehen. Singles sind willkommen.

Details auf einen Blick

Datum28.09.2018, 19:30 Uhr
Preis / KostenVVK 10 €, AK 12 €
Kartenvorverkauf: kostbar, Duisburger Straße 26, 46535 Dinslaken Abendkasse (oder Erwerb von Karten für andere Veranstaltungen) Verkauf im Theater Halbe Treppe eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn Infotelefon (nur an der Abendkasse bei Veranstaltungen besetzt) 02064/48 00 677
OrtTheater Halbe Treppe
Teerstraße 2/Ecke Hauerstraße
46537 Dinslaken
Lohberg, ehem. Johanneschule am Markt
VeranstalterTheater Halbe Treppe
Teerstraße 2/Ecke Hauerstraße
46537 Dinslaken
ReiheTheater Halbe Treppe
ZielgruppeErwachsene
KategorieComedy & Co.