Inhalt

Gespräch mit dem Sammler Günter Krusch: Finissage zur Sonderausstellung „Mein Blick auf Das Junge Rheinland - Die Sammlung Günter Krusch“

Die Sonderausstellung „Mein Blick auf Das Junge Rheinland - Die Sammlung Günter Krusch" endet am Sonntag, 18.08.2019. Gut 100 Jahre nach der Gründung der Künstlergruppe „Das Junge Rheinland" geht damit im Museum Voswinckelshof eine Präsentation mit Werken so bedeutender Künstler wie Jankel Adler, Gerd Arntz, Peter August Böckstiegel, Heinrich Campendonk, Otto Dix, Max Ernst, Richard Gessner, Werner Heuser, Wilhelm Lehmbruck, Otto Pankok oder Gert Wollheim zu Ende. Neben Werken derart bekannter Künstler sind aber auch Werke weniger bekannter Künstlerinnen und Künstler zu sehen, die sich in der Gruppe „Das Junge Rheinland" engagierten. Eine Besonderheit dieser Ausstellung liegt im Konzept der Auswahl: Hier sind nicht nur Werke aus der Zeit bis 1933 zu sehen, während die Gruppe aktiv war. All jene Kunstschaffenden, die die NS-Zeit und den II. Weltkrieg überstanden, waren nach 1945 erneut oder weiterhin künstlerisch tätig und entwickelten sich und ihre Kunst weiter. Die Ausstellung ermöglicht vielfach den Vergleich zwischen verschiedenen künstlerischen Perioden.

Am Sonntag, 18.08.2019 um 15 Uhr sind alle Interessierten zu einem interaktiven Sammlergespräch mit dem Sammler Horst-Günter Krusch und der Museumspädagogin Cordula Hamelmann M.A. eingeladen. Die Besucher und Besucherinnen können sich aktiv am Gespräch beteiligen und sich über die Ziele der Künstlergruppe und die Rahmenbedingungen, mit denen es die bildende Kunst in Deutschland zwischen dem Ende des I. Weltkriegs und der Zeit des Wiederaufbaus nach dem II. Weltkrieg zu tun hatte, informieren.

Im Anschluss können Gespräche und Bildbetrachtung bei einem kühlen Getränk fortgesetzt werden.

Details auf einen Blick

Datum18.08.2019, 15:00  - 16:00 Uhr
Preis / KostenEintritt frei!
OrtMuseum Voswinckelshof im Stadthistorischen Zentrum
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
VeranstalterMuseum Voswinckelhof im Stadthistorischen Zentrum
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
Telefon: 02064-66728
eMail: museum-voswinckelshof@dinslaken.de
ZielgruppeExistenzgründerinnen/Unternehmerinnen
KategorieUnd sonst