Inhalt

GEZEITEN - Fotografische Arbeiten von Thomas Heinser

Vom 30. April 2017 bis zum 20. August 2017 zeigt das Museum Voswinkelshof die Ausstellung GEZEITEN mit eindrucksvollen Luftaufnahmen von Thomas Heinser. Während des Sonnenaufgangs fotografiert Heinser in ca. 300 Metern Höhe aus einem Hubschrauber senkrecht nach unten. Dadurch entstehen Bilder mit ganz besonderen Eigenschaften und Lichtstimmungen. Manche Bilder scheinen Gemälde zu sein, andere Grafiken mit hart gezeichneten Linien und Strukturen. Heinsers Motive liegen in Kalifornien, meist in der Nähe von San Francisco: während der letzten Dürre im kalifornischen Central Valley ausgetrocknete Felder, Salinen und fruchtbare Landschaften südlich von San Fransico. Die Bilder sind farbig und in beeindruckenden Großdrucken wiedergegeben.

Daneben sind schwarz/weiss Photographien aus der Serie CONDUITS ausgestellt. Sie zeigen Luftbilder von Verkehrsadern der Zivilisation und Kreuzungen von Mensch und Architektur. Der gebürtige Dinslakener Thomas Heinser lebt und arbeitet seit 1985 in San Francisco, Kalifornien. Er versteht sich immer noch als „Alfred-Grimm-Schüler“ und zeigt im Museum Voswinckelshof seine zweite Ausstellung.

Details auf einen Blick

Datum30.04.2017 - 20.08.2017, 14:00  - 18:00 Uhr
Preis / KostenEintritt frei!
OrtMuseum Voswinckelshof
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
VeranstalterMuseum Voswinckelhof
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
Telefon: 02064-2449
eMail: museum-voswinckelshof@dinslaken.de
ZielgruppeAlle
KategorieAusstellungen