Inhalt

ISIDORE
Ein Stück ohne Worte für junge und ältere Menschen (ab 7 Jahren)

Die Compagnie de l'Escalier qui Monte (AGEN) präsentiert:
ISIDORE

Ein Stück ohne Worte für junge und ältere Menschen (ab 7 Jahren)

Zum Inhalt
Das Leben von Isidore ist rund um seine kleinen Gewohnheiten und Rituale organisiert: das Aufwachen, die Morgentoilette, das Frühstück...
Eines Tages findet er ein Samenkorn und entscheidet, dies einzupflanzen. Eine Blume erblüht, gleichzeitig auch eine Freundschaft zwischen Mensch und Pflanze.
Diese Freundschaft zwingt Isidore, seine Gewohnheiten zu ändern. Sie führt ihn dazu, neue Spiele zu entdecken und seinen Horizont zu erweitern.
Isidore, das ist eine Geschichte über das Leben, über die Zeit und die Erneuerung. Es ist die Geschichte über Geburt und Tod, über das Wesen der Existenz.
Und es ist gleichzeitig eine Einladung sich zu öffnen, ein Appell sich zu begegnen.

Zur Inszenierung
In meiner vierten Produktion mit der Compagnie de l'Escalier qui Monte wollte ich wiederum die Beziehung zwischen Mensch und Dingen erkunden, diesmal gekoppelt mit meinen Untersuchungen zum Non-Verbalen.
Ich wollte eine Aufführung, in der die Stille, die Blicke, Gesten und Bewegungen die Hauptrolle spielen.
In meinen Augen ist Isidore wie ein Clown, der seine Traurigkeit ignoriert. Zu Beginn lebt er in einer kleinen, grauen Welt, eingeschlossen in den Mauern seiner Schubladen, dem Symbol seiner Lebensführung.
Die Begegnung mit der Blume verändert sein Universum: sein Kostüm, die Kulissen, die Beleuchtung... Stück für Stück kommt Licht in den engen und düsteren Raum.
Poetisch und barock, amüsant und ergreifend führt die Aufführung ihr Publikum durch eine Vielzahl von Gefühlen und Empfindungen. Ein kleines Stück Leben. (Jean-Christophe HOUIN, Regie)

Details auf einen Blick

Datum17.09.2019, 18:00 Uhr
Preis / Kosten8,00 Euro
ermäßigt 4,00 Euro
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken (Rittertorhäuschen)
Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtDachstudio Stadtbibliothek
Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken
VeranstalterStadt Dinslaken
Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken
Telefon: 0 20 64 / 66-267 / 66-270 / 66-434
eMail: kultur@dinslaken.de
KategorieTheater und Bühne