Inhalt

Muhsin Omurca
Integration à la IKEA

Der deutsch-türkische Kabarettist Muhsin Omurca ist national und international bekannt. Auftritte in Österreich, Finnland, Türkei, Kanada, Japan, den USA…und am 11.11.18 in  Dinslaken. Sein Kabarett wird als ideenreich und scharfsinnig bezeichnet. Er selbst schreibt:
„Alle kommen nach Deutschland: die Syrer und die getürkten Syrer. Ja, selbst die Vietnamesen wollen auf einmal Syrer sein. Die Integrations-Industrie ist auf kaltem Fuß erwischt und total gelähmt worden; sie stöhnt nur noch „Was tun? Wie weiter? Müssen wir den Film mitten drin stoppen und wieder von vorne anfangen?“ Nein, nicht doch! Wozu sind die Türken da? Immerhin haben sie 40 Jahre Integrations-Experimente auf dem Buckel, die ihre Spuren hinterlassen haben. Die Erfahrungen der Türken – der ewigen Integrationsfahrschüler Deutschlands – sind Gold wert. Jetzt kann die deutsche Gesellschaft auf sie zählen.“
Muhsin, der Vater des Migrantenkabaretts in Deutschland kennt seine Landsleute und die Deutschen wie kaum ein anderer und schlägt u.a. vor: „Integration á la IKEA“…Wie üblich mit selbstgezeichneten Cartoons.

Details auf einen Blick

Datum11.11.2018, 18:00 Uhr
Preis / Kosten5 Euro
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken (Rittertorhäuschen)
Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtLedigenheim Lohberg
Stollenstraße 1
46537 Dinslaken
Telefon: 02064/621930
eMail: J.Rauch@stiftung-ledigenheim.de
VeranstalterStadt Dinslaken - Integration
Wilhelm-Lantermann-Straße 65
46535 Dinslaken
Telefon: 02064 / 66 11-595
ZielgruppeErwachsene, Jugendliche
KategorieComedy & Co.