Inhalt

Salonkonzert zur Finissage: "Schattige Wälder und grünende Felder - Ausstellung zum 150. Geburtstag von Felix Hollenberg"

Mit einem Salonkonzert wird das Ende der Ausstellung "Schattige Wälder und grünende Felder“ zum 150. Geburtstag von Felix Hollenberg gefeiert. Bernhard Bücker spielt auf dem historischen Phonola des Museums Voswinckelshof Werke aus dem Nachlass des Komponisten Otto Hollenberg. Der jüngere Bruder von Felix Hollenberg war Professor für Musik am Konservatorium in Augsburg. Erläuterungen zur Musik gibt der Pianist Bernhard Bücker. Ergänzend stellt Stadtarchivarin Gisela Marzin den Lebenslauf des Komponisten vor. Der Eintritt ist frei!

Details auf einen Blick

Datum31.03.2019, 15:00 Uhr
Preis / KostenEintritt frei!
OrtMuseum Voswinckelshof im Stadthistorischen Zentrum
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
VeranstalterMuseum Voswinckelhof im Stadthistorisches Zentrum
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
Telefon: 02064-66728
eMail: museum-voswinckelshof@dinslaken.de
ZielgruppeAlle
KategorieKonzerte