Inhalt

Tartuffe
Komödie von Molière

Wie konnte das passieren? Um ein Haar hätte die Heuchelei gesiegt! Dabei wusste es doch jeder: Tartuffe ist ein Betrüger, ein Scharlatan, ein Angeber, ein Lügner. Dennoch schafft er es, sich im Haus von Orgon und seiner Familie einzunisten und unentbehrlich zu machen. Wie zum Teufel macht er das? Molière zeigt uns mit Tartuffe eine Figur, die so offensichtlich lügt, dass sich die Balken biegen, aber lange Zeit nicht brechen. Die Komödie durchleuchtet dabei erschreckend aktuell, zu wie viel Scheinheiligkeit, Ignoranz und Selbstbetrug der Mensch fähig ist.
Regie: Boris C. Motzki

Details auf einen Blick

Datum10.01.2020, 20:00 Uhr
Preis / KostenVorverkauf 15 Euro
Abendkasse 17 Euro
culture-card Inhaber - Eintritt frei
Nummerierte Plätze
VorverkaufVorverkauf ab 08.07.2019
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken (Rittertorhäuschen)
Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtTribünenhaus der Trabrennbahn
Bärenkampallee 25
46535 Dinslaken
VeranstalterStadt Dinslaken - Fachdienst Kultur
Telefon: 0 20 64 / 66-267 / 66-270 / 66-434
eMail: kultur@dinslaken.de
ReiheCultureCard, Premieren-Schauspiel der Burghofbühne Dinslaken, Studiostürmer
ZielgruppeJugendliche, Frauen, Männer, Senioren, Erwachsene
KategorieTheater & Bühne