Inhalt

Themenabend: PflanzZEIT - über die Kunst, den eigenen Garten zu genießen

Ein schöner Garten lädt Tier und Menschen zum Verweilen ein. Abschalten vom Alltag, die Seele baumeln lassen.... wenn da nicht im Schuppen all die Helferlein stünden, mit denen das Grün gehegt, gepflegt, von unliebsamen Getier und Un-kraut befreit werden muss und wertvolle Zeit raubt. Muss? Eine versierte Naturgartenplanerin schöpft aus ihrem Erfahrungsschatz und zeigt, wie geschickt gepflanzt mehr Zeit geerntet werden kann: Wie gelingt eine schöne Gestaltung ohne viel Dauerpflege? Wieviel Pflege ist notwendig, welche unnötig oder schädlich? Welche heimischen Pflanzen wachsen und gedeihen (fast) von allein? Erobern Sie sich ihren Garten für mehr Erholung zurück und gönnen Sie der Natur ihren Raum. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter der Kurs Nr. 19110406 bei der VHS Dinslaken persönlich oder in Metz unter www.vhs-dinslaken.de

Details auf einen Blick

Datum27.03.2019, 18:00  - 19:30 Uhr
Preis / KostenAnmeldung unbedingt erforderlich, da Teilnahme beschränkt
5,00
OrtMuseum Voswinckelshof
Platz d´Agen 1
46535 Dinslaken
Cafetaria
VeranstalterStadt Dinslaken Agenda-Büro und AG Energie und Umwelt in Kooperation mit der VHS
Platz d´Agen 1
46535 Dinslaken
Telefon: 02064 66 550
eMail: agenda@dinslaken.de
ZielgruppeErwachsene
KategorieLokale Agenda 21