Inhalt

Vita und Virginia

"Ich bete Virginia Woolf schlicht an, das würde jeder tun". So beginnt der Briefwechsel von Vita Sackiville-West und Virginia Woolf im Laufe ihrer 19-jährigen Liebesbeziehung. Martina Brückner hat die literarischen Vorlagen behutsam bearbeitet und spielt zusammen mit Diana Reimann als szenische Lesung unter der Regie von Dorothee Wendt.

Details auf einen Blick

Datum30.09.2021, 19:00  - 20:30 Uhr
Preis / KostenVorverkauf 12 Euro zuzüglich Gebühr
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtTheater Halbe Treppe
Teerstr. 2
46537 Dinslaken
in der alten Johannes-Schule am Marktplatz
VeranstalterKleinkunstakademie e.V.
Teerstr. 2
46537 Dinslaken
ReiheTheater Halbe Treppe
KategorieTheater und Bühne