Inhalt

Vom Landstädtchen zum Industriestandort

Der Heimatverein Land Dinslaken ist in unserer Region seit Jahrzehnten der wichtigste Herausgeber stadt- und regionalgeschichtlicher Veröffentlichungen. Unter dem Titel „Vom Landstädtchen zum Industriestandort“ erscheint nun am 12. Dezember 2019 die neueste Publikation dieser Schriftenreihe. Profunde Kenner der Dinslakener Wirtschaftsgeschichte geben darin eine umfassende historische Darstellung der gewerblichen und industriellen Entwicklung in unserer Stadt. In Anlehnung an diese Publikation stellt der Leiter des Autorenteams, Sepp Aschenbach, exemplarisch einige dieser Dinslakener Organisationen und Traditionsunternehmen vor und berichtet, wie Gewerbe und Produktion unseren heimischen Wirtschaftsstandort nachhaltig prägten. Vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Details auf einen Blick

Datum28.01.2020, 19:00 Uhr
Preis / Kostengebührenfrei
OrtDachstudio der Stadtbibliothek
Friedrich-Ebert-Straße 84
46535 Dinslaken
VeranstalterVHS Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe
Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken
Telefon: 02064/41350
eMail: info@vhs-dinslaken.de
ZielgruppeErwachsene
KategorieVortrag / Lesung