Inhalt

Weihnachten im Stau
Komödie von Jan-Ferdinand Haas

Tanja Schumann © Tanja Schumann Dustin Semmelrogge © Carlos Anthonyo

Komödie am Altstadtmarkt

„Alle Jahre wieder..." feiert man Weihnachten im Kreis der lieben Familie, das gehört als krönender Abschluss der vermeintlich „besinnlichsten Zeit des Jahres" dazu wie Spekulatius und Tannenbaum. Doch was ist, wenn die Verwandtschaft nicht in direkter Nachbarschaft wohnt? Im Zeitalter der Mobilität ist das kein Problem - sollte man zumindest meinen... Aber was passiert, wenn man auf der Autobahn unverhofft in eine Vollsperrung gerät, aus der es kein Entkommen gibt? Zunächst trommelt man noch leise summend zu „DRIVING HOME FOR CHRISTMAS" auf´s Lenkrad. So schlimm wird´s schon nicht werden... Doch spätestens, wenn alle Motoren in Hörweite abgestellt sind und sich immer mehr Menschen neben dem Standstreifen erst einmal erleichtern müssen, ist das Hoffen vorbei. Man beginnt hektisch zu telefonieren und überlegt fieberhaft, wie man die letzten unverpackten Geschenke nun in Ermangelung an geeignetem Verpackungsmaterial noch kreativ herrichtet. Und irgendwann muss man sich mit der Idee anfreunden, Weihnachten im Stau zu feiern - wie gut, dass man so viele „liebe" Menschen um sich hat.

Ein Komödienspaß für die ganze Familie!

Details auf einen Blick

Datum04.12.2019, 20:00 Uhr
Preis / KostenVorverkauf 15 Euro
Abendkasse 17 Euro
culture-card Inhaber - Eintritt frei
Nummerierte Plätze
VorverkaufVorverkauf ab 08.07.2019
Tickets/KartenStadtinformation Dinslaken (Rittertorhäuschen)
Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken
oder hier online bestellen.
OrtAula im OHG
Hagenstr. 12
46535 Dinslaken
VeranstalterStadt Dinslaken - Fachdienst Kultur
Telefon: 0 20 64 / 66-267 / 66-270 / 66-434
eMail: kultur@dinslaken.de
ReiheCultureCard, Schauspiel
ZielgruppeJugendliche, Senioren, Erwachsene
KategorieTheater & Bühne