Inhalt

Wildkräuterwerkstatt: Haltbare Wildkräuterprodukte in Theorie und Praxis

Entdecken Sie mit den beiden Wildkräuterpädagoginnen die Vielfalt der Wildkräuterwelt. Botanische und kulinarische Bedeutung saisonaler Wildpflanzen stehen dabei im Mittelpunkt der Betrachtung. Es erwartet Sie kulinarisches Hintergrundwissen sowie Antworten auf viele Fragen rund um die Themen Wildkräuter, -blüten und -früchte. Lassen Sie sich vom kreativen Ideenpool inspirieren, werden Sie selbst aktiv und mischen in liebevoller Handarbeit Wildkräuterprodukte zum Mitnehmen her - vom abwehrstarken Tee bis zum Blütenzucker ist für jeden Geschmack das passende Rezept dabei.

Hinweis zum Veranstaltungsort:
Der Hof Emschermündung in Dinslaken ist eine Reise wert! Eine kleine, grüne Oase zum Wohlfühlen und Entspannen! Planen Sie im Anschluss den Besuch des Färber- und Kräutergartens auf dem Gelände ein und genießen Sie noch ein Stück Torte und ein warmes Getränk im gemütlichen Café des Hofes.

Details auf einen Blick

Datum31.08.2020, 17:00  - 20:00 Uhr
Preis / Kosten30 Euro pro Person
Die Kursgebühr enthält u.a. Materialkosten für Produkte zum Mitnehmen sowie eine kleine Rezeptsammlung. Die Bezahlung erfolgt in bar vor Ort.
VorverkaufDa die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um eine vorherige Anmeldung per Email unter kraeuterpott@gmx.de oder mobil 0176-61960601 (WhatsApp/SMS).
OrtHof Emschermündung
Am Hagelkreuz 20
46535 Dinslaken
VeranstalterManuela Oellermann / Helga Westerhuis ( Kräuterpädagoginnen)
ZielgruppeErwachsene
KategorieWorkshop