Inhalt

Willkommen in Dinslaken

Eine attraktive, überschaubare Stadt mit 70.000 netten Menschen. Wo bei uns die Grenze zwischen dem quirligen Ruhrgebiet und dem beschaulichen Niederrhein verläuft, wissen die meisten Leute selbst nicht so genau. Auf die meisten Fragen lässt sich hier aber eine Antwort finden. Entdecken Sie Ihr Stück Dinslaken. Die Innenstadt präsentiert sich grün und runderneuert. Beispielsweise der Neutorplatz mit der darauf befindlichen Neutor-Galerie. Entstanden ist dort für mehr als 100 Millionen Euro ein Einkaufszentrum mit Gastronomie und etwa 80 Läden. Schön ist zudem ein Bummel durch die Fußgängerzone bis in die Altstadt.

Stadtradeln

Thomas Palotz Prima Klima kommt eher vom Radeln als vom Autoverkehr. Wer in einer Gruppe Rad-Kilometer sammelt, hat Chancen auf einen Preis und prominente Beispiele.

Cocktail

Altstadtsommer Altstadtsommer, die Zweite: Kostenlos Musik und Kleinkunst, über die Duisburger-, Eppinghovener Straße und den Altmarkt verteilt. Das Finale verspricht Großartiges.

Ehrenamtskarte

Senioren Ehrenamt nur für Gottes Lohn? Meistens, es sei denn, uneigennützige Bürger mit Gemeinsinn haben eine Ehrenamtskarte. Die gibt es unter bestimmten Voraussetzungen.

Kita-Streiks

Foto: Wolla, www.pixelio.de Wer einen Sprössling in einer Kita hat, muss nach Alternativen suchen. Das Personal streikt überwiegend. Die Notbetreuung ist nur in Einzelfällen möglich.

 

Aktuelles

  • Emscher

    Dinslaken. Entlang der Deiche an der Emscher stehen im gesamten Stadtgebiet mehrere hundert Bäume. Diese haben eine hohe ökologische und das Landschaftsbild prägende Funktion. mehr lesen zum Thema 'Emscher'

  • Radarwagen

    Dinslaken. In der Claudia- und Dorotheenstraße, auch an vielen anderen Messpunkten, steht der städtische Radarwagen in der Woche ab Montag, 25. Mai. mehr lesen zum Thema 'Radarwagen'

  • Stadtradeln

    Dinslaken. Manche sind radelnde „Kilometerfresser“ geworden. Schuld daran ist das revierweite Stadtradeln, das manchen Zeitgenossen vom Autositz auf den Fahrradsattel gebracht hat. mehr lesen zum Thema 'Stadtradeln'

  • Garagenkonzerte

    Dinslaken. Einen musikalischen Bogen von barocker Pracht zu atemberaubenden Klangzauber schlagen die österreichische Cellistin Annemieke Schwarzenegger und der Pianist Bernhard Bücker. mehr lesen zum Thema 'Garagenkonzerte'

Termine

THE SUMMER OF LOVE, PEACE, ARTS & MUSIC
LORD BISHOP- ENTFÄLLT!!
Architektonische Führung über das Zechengelände
Blind Date - Mal gucken, wer kommt
Hexenjagd
Jazz Konzert