Content

Musikalische Vielfalt aus Dinslaken

Musiknoten

Ein Gemeinschaftskonzert von Dinslakener Chören und Orchestern.

Unter dem Titel ‚Musische Vielfalt aus Dinslaken‘ konzertieren das ‚Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen e.V.‘, der ‚MGV Concordia des Bergwerks Lohberg 1916‘ und der Kinder- und Jugendchor ‚Die schiefen Spieler 1989 e.V.‘

Der Kinderchor wird das Konzert eröffnen, das dann vom MGV Concordia mit traditionellen Bergmannsliedern, und den Akkordeonisten, mit bekannten Film- und Musicalmelodien weitergeführt wird.

Beliebte und bekannte internationale Titel im Programm.

Auch im zweiten Konzertteil dürfen sich die Besucher auf tolle Interpretationen der Aktiven freuen. Der Jugendchor, geleitet von Rhiannon Uhlig, trägt berühmte Hits aktueller Künstler vor.

Auch der MGV Concordia hat im zweiten Konzertteil bekannte Schlager im Programm. Der musikalische Leiter Juri Dadiani und der Bergmannschor erhalten dabei musikalische Unterstützung durch die Pianistin Gabriele Kortas-Zens.

Den Konzertabschluss übernimmt das Akkordeonorchester unter der Leitung von Johannes Burgard mit einem gekonnten Medley von Herbert-Grönemeyer-Titeln. Insgesamt wurde wieder ein vielseitiges Programm zusammengestellt, das allen Konzertbesuchern gefallen wird.

Das Konzert wurde in Kooperation der Arbeitsgemeinschaft musischer Vereine in Dinslaken 1985 und dem Fachdienst Kultur organisiert.

Datum
Ort
Kathrin-Türks-Halle
Platz d'Agen 4
46535 Dinslaken
Preis

10 Euro

Tickets/Karten

Tickets gibt es in der Stadtinformation oder hier direkt online kaufen.

Veranstalter
Stadt Dinslaken - Fachdienst Kultur
Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken
Kategorie
  • Konzert