Content

Patricks Tricks

Premiere

von Kristo Šagor

Als Patrick bei einer heimlichen Elterngeflüsterbelauschungsaktion erfährt, dass er bald einen kleinen Bruder kriegen wird, kann er sein Glück kaum fassen. Zugegeben, eigentlich hatte er sich immer einen großen gewünscht, aber Bruder ist Bruder! Patricks Freude ist so riesig, dass er sich in seiner Vorstellung bereits mit seinem neuen Bruder unterhält. Doch plötzlich bekommt sie einen Dämpfer, denn Mama und Papa flüstern nicht nur ständig in der Küche, sondern weinen plötzlich, obwohl sie doch glücklich sein müssten. Und dann flüstern sie noch, dass Patricks Bruder möglicherweise niemals sprechen kann. Vielleicht braucht er nur eine:n gute:n Sprachlehrer:in, hofft Patrick. Und als seine Eltern am nächsten Tag von Behinderung und Trisomie flüstern, weiß Patrick, dass er handeln muss. Er spricht mit seinem besten Freund Valentin und fragt sogar den unheimlichen Danijel aus seiner Klasse um Rat, weil der so schnell Deutsch gelernt hat. Er kommt zum kroatischen Boxer, zum weisen Professor Milch und zur Gemüsefrau, die er fragt, wie es ist, eine Behinderung zu haben. Und je mehr Menschen er um Hilfe bittet, desto entschlossener ist Patrick, seinem Bruder selbst zu helfen, denn Bruder ist Bruder und bald ist Patrick selbst ein großer.

Behutsam und doch direkt lässt Kristo Šagor seinen 11-jährigen Helden die Sorge um seinen ungeborenen Bruder angehen und stellt ihm diesen dabei unterstützend zur Seite. Das noch immer kaum bespielte Thema Behinderung steht im Fokus und ist eingebettet in lebensfrohe Komik und die grenzenlose Liebe eines werdenden Bruders.

Datum
Ort
Burghofbühne Dinslaken Tenterhof
Gerhard-Malina-Str. 108
46537 Dinslaken
Preis

9 Euro
Schüler 6 Euro

Tickets/Karten

Tickets gibt es in der Stadtinformation oder hier direkt online kaufen

Veranstalter
Stadt Dinslaken - Fachdienst Kultur
Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken
Reihe
Studiostürmer
Zielgruppe
  • Kinder und Jugendliche von 11-16 Jahren
Kategorie
  • Schauspiel