Inhalt

Vom Urknall bis heute

In seinem 1988 erschienen Buch „Eine kurze Geschichte der Zeit“ versuchte der weltbekannte Physiker Stephen Hawking einem breiten Publikum einen Abriss über die  Entwicklungsgeschichte unseres Universums zu geben. Kurz gesagt: Eine Zeitreise von 13,8 Mrd. Jahren vom Urknall bis heute. Seit dieser Veröffentlichung hat sich die Sicht auf unseren Kosmos jedoch deutlich weiterentwickelt. Kein Wunder – ist doch etwa das Hubble Weltraumteleskop erst 1990 ins All gestartet. Wie würde Hawking also heute auf die Geschichte des Universums zurückblicken und was gibt es zum Ursprung des Universums neues zu berichten?

Datum
Ort
Dachstudio der Stadtbibliothek/VHS
Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken
Preis

7,00 Euro

Tickets/Karten

Weitere Informationen und Anmeldung unter 02064-41350 oder www.vhs-dinslaken.de

Veranstalter
Kategorie
  • Vortrag / Lesung